Essbare Geschenke
Geschenke aus der Küche - selbstgemacht und lecker

Geschenke aus der Küche sind schnell selbst gemacht und schenken Freude - ob als essbare Geschenke für Weihnachten oder einfach so als Mitbringsel.

Eingelegte Pilze

1 / 61

Eingelegte Pilze

Antipasti-Vorrat selbst gemacht: Bevor die Pilze mit Kräutern in Öl eingelegt werden, kochen sie kurz in einem Essigsud. Zum Rezept: Eingelegte Pilze

Freude schenken - mit Geschenken aus der Küche
Selbstgemachte Geschenke aus der Küche sind ein tolles Mitbringsel für Ihre nächste Einladung. Ob Sie eine köstliche Marmelade zum Geburtstag verschenken, leckere Soßen zur Grillparty mitbringen oder duftende Gewürzmischungen einfach nur so an Ihre Lieben verteilen - essbare Geschenke sind immer eine schöne, persönliche Geschenkidee. Und weil sie schnell aufgegessen sind, verstauben sie nicht im Schrank ...

Blättern Sie durch unsere vielfältigen Rezepte und finden Sie beispielsweise leckere Brotaufstriche und Süßigkeiten zum Dahinschmelzen. Oder Sie backen Ihre Geschenke einfach - wie wär's mit Kuchen im Glas oder aromatischen kleinen Nussbroten? Auch für Weihnachten eignen sich essbare Geschenke wunderbar. Wer Steaks liebt, freut sich sicher über ein selbst gemachtes Relish, wer Süßem nicht widerstehen kann, bekommt leuchtende Augen bei mit Liebe selbst gemachten Karamellbonbons in goldig-festlichem Papier. Liebe geht bekanntlich durch den Magen - und was könnte eine Freundschaft besser stärken als selbstgemachte Geschenke zum Essen?

Geschenke aus der Küche - viel persönlicher als gekaufte
Marmelade zum Verschenken ist ein echter Klassiker: Schön dekorierte Gläser mit selbst gekochter Marmelade machen viel mehr Freude als gekaufte Marmelade, denn sie sind richtig schick auf einem festlichen Frühstückstisch. Auch selbst gemachte Soßen sind ein Renner als Geschenke zum Essen: Senfvariationen, Tomatenketchup mit Mango oder Paprikawürzsoße sind ein tolles Mitbringsel und stellen jedes Supermarkt-Produkt in den Schatten. Auch Aufstriche sind ein wunderbares Geschenk zum Essen. Sie sind nicht nur lecker zum Frühstück, sondern finden mit frischem Brot auch als Snack für zwischendurch oder zum Abendbrot eine Verwendung. Zum Verschenken macht sich der Aufstrich besonders hübsch in einem kleinen Gläschen, gebettet in einem Körbchen mit selbstgebackenem Brot und frischer Milch.

Aufregende Gewürzmischungen wie Kaminzucker oder Orangen-Chili-Salz peppen das Essen auf und sehen verpackt auch noch toll aus. Weitere schöne Ideen sind Kekse, Schokoriegel, Öle und Butter. Wir sind dann mal unterwegs in die Küche - um essbare, selbstgemachte Geschenke vorzubereiten …

PS: Übrigens, alle selbstgemachten Köstlichkeiten sind auch zum Selber-Genießen geeignet!

Rezept-Newsletter: Jeden Tag ein Rezept! Kostenlosen Newsletter bestellen