ZUR STARTSEITE

Gourmet-Rezepte

Lea Linster - die Rezepte der Starköchin

Von Schweinebraten bis Mango-Tarte: die besten Rezepte der Starköchin Lea Linster - exklusiv für BRIGITTE.

Die Luxemburger Köchin Lea Linster ist überzeugt, dass Spitzenköche nicht nur Haute Cuisine auf den Teller bringen müssen. Sie liebt die einfachen Rezepte und schafft es, aus den einfachsten Zutaten ein kulinarisches Erlebnis zu machen. Für Lea Linster steht dabei Qualität im Vordergrund: Sie kocht ausschließlich mit hochwertigen Produkten und vor allem einer großen Portion Liebe.

Ihr Restaurant "Lea Linster" in Frisange ist bereits seit 1987 mit einem Michelin-Stern ausgezeichnet. 1989 erhielt Lea Linster als erste und bisher einzige Frau die höchste Auszeichnung für Köche, den "Bocuse d’Or". Lea Linster steht aber nicht nur in Luxemburg am Kochtopf: Sie ist auch aus dem Fernsehen bekannt, etwa aus dem "ZDF-Fernsehgarten", der Serie "Die Küchenschlacht", aus "Lanz kocht" und als Jurorin in der Kochshow "The Taste". Für BRIGITTE hat Lea Linster mehrere Kochbücher verfasst und war jahrelang als Kolumnistin tätig.

Ob Fisch, Fleisch, Pasta, Salat oder Dessert, Lea Linsters Rezepte sind vielfältig und köstlich. Von Lammstelzen und Perlhuhn über Zanderfilet und Schinken-Pizza bis hin zu Tarte Tatin und Königin-Pastete, ihre Rezepte sind ein Mix aus Bodenständigkeit und Raffinesse - einzigartig und genial.

Seite:

  1. 1
  2. 2
  3. 3
  4. 4
  5. 5
  6. ...
  7. 7