Mobile Ansicht
Für eine bessere Darstellung
auf die mobile Ansicht wechseln
Weiterlesen Mobile Ansicht

Historische Eis-Plakate: Zurück in die Eis-Zeit!

Teaserbilder: Schöller, Everett Collection/Shutterstock, Langnese

Kommentare (3)

Kommentare (3)

  • Anonymer User
    Anonymer User
    SPEZIAL - Vanilleeis mit Himbeer-Überzug- oder die Schokovariante - LUXUS, Vanille mit Zartbitterüberzug, beides für je 50 Pfennige. Oder eben HAPPEN, da gab es dann 3 Eissorten, wenn man sich nicht entscheiden konnte - einfach traumhaft. Schöller war damals top!
  • Anonymer User
    Anonymer User
    ich bin aufgewachsen mit dolomiti und brauner bär...und...perlipop. ob es das heute noch gibt? retro-eis im handel wäre toll. ich würde es kaufen!
  • Anonymer User
    Anonymer User
    Vor einem großen Kaufhaus in meiner Stadt stand eine Verkäuferin mit Langnese-Eis in einer "Langnese-Eistruhe". Mein Lieblingseis war "Happen" - sie teilte es immer diagonal, so dass ich für ein "schräges Happen" nur 15 Pfennig bezahlte.

Unsere Empfehlungen

Leckere Rezepte gesucht?

Melde dich jetzt für unseren kostenlosen Newsletter an!

Produktempfehlungen

Dein Adblocker ist aktiv!

Wir - die Redaktion von Brigitte.de - wenden uns an dieser
Stelle direkt an dich, unsere Nutzerin!
Danke, dass du Brigitte.de besuchst.

Dein AdBlocker ist jedoch aktiviert.

Da unser Angebot kostenfrei ist, finanziert sich unsere Redaktion über Werbung. Damit wir dir Brigitte.de Inhalte weiterhin in hoher Qualität zur Verfügung stellen können, bitten wir dich, deinen AdBlocker für unser Angebot auszuschalten.

Sobald du deinen AdBlocker ausgeschaltet und die Seite neu geladen hast, erscheint dieses Dialogfeld nicht mehr in unseren Artikeln.

Es ist ganz einfach - und:
So sicherst du die Existenz deines Lieblingsportals.
Vielen Dank!

Diesen Inhalt per E-Mail versenden

Historische Eis-Plakate: Zurück in die Eis-Zeit!

Alte Eis-Plakate erinnern an die 60er- und 70er-Jahre, als Capri, Sandwich und Co. noch neu waren. Kommt mit uns auf einen Nostalgie-Trip!

Du kannst mehrere E-Mail-Adressen mit Komma getrennt eingeben

E-Mail wurde versendet
Deine Mail konnte leider nicht versendet werden