Mojito: Wir haben das beste Rezept

Letztes Video wiederholen
Als nächstes Video folgt in 5 Sekunden:
Hühnersuppe: Das beste Rezept bei Erkältung

Den Cocktail-Klassiker Mojito mit kubanischem Rum und Minze liebte schon Ernest Hemingway. Wir zeigen euch im Video, wie ihr den perfekten Mojito mixt.

Für ein Glas Mojito braucht ihr:

  • 6 Zweige
  • 1 Limette
  • 1 Teelöffel Rohrzucker (weiß und möglichst fein)
  • 6 cl Rum (weiß)
  • Gecrushtes Eis Wasser (Soda)
Mojito-Zutaten alle auf einen Blick

So mixt ihr einen Mojito:

  1. Minzzweige in ein Glas geben, einen Minzzweig für die Dekoration übrig lassen.
  2. Die Limette in zwei Hälften schneiden.
  3. Den Saft beider Hälften über dem Glas ausdrücken. Zum Ausdrücken ist eine Messerfläche gut geeignet.
  4. Den Rohrzucker ins Glas streuen.
  5. Rum dazugießen.
  6. Das Gemisch zerdrücken.
  7. Das gecrushte Eis hinzufügen und es mit Sodawasser auffüllen.
  8. Alles gut verrühren und das Glas mit dem verbliebenen Minzzweig dekorieren.

Mojito - ein Drink mit Tradition

Dass wir heute in fast jeder Bar einen Mojito bestellen können, haben wir nicht zuletzt dem US-Schriftsteller zu verdanken: Er kam in der kubanischen Hauptstadt Havanna auf den Geschmack und machte den Drink auch außerhalb von Kuba bekannt. Nach ihm ist sogar die Minz-Art benannt, die für das typische Mojito-Aroma sorgt.

Doch auch in der eigenen Küche lässt sich im Handumdrehen ein Mojito mixen. Dazu braucht man lediglich weißen kubanischen Rum, den gepressten Saft einer Limette, frische Minze, weißen Rohrzucker und Sodawasser.

Zuerst werden Minzblätter, Limettensaft und Zucker gemischt - und zwar direkt im Longdrink-Glas, in dem der Cocktail auch serviert wird. Dann den Rum hinzugeben. Im Idealfall wartet man einige Minuten, um den Mix ziehen zu lassen. Im Anschluss das Glas mit Crushed Ice auffüllen, oder - noch besser - mit Cracked Ice, also nur grob zerstoßenem Eis. Abschließend mit Soda übergießen, mit einem Minzzweig dekorieren und dann: genießen. Lecker!

Hier gibt es noch mehr leckere Cocktail-Rezepte.

Teaserbild: Sea Wave/Shutterstock

Kommentare (2)

Kommentare (2)

  • kathi45
    kathi45
    Echt ein leckeres Rezept! Eine Freundin hat mir gestern von einem Shop erzählt, der heißt wohl mydrinkbox, da kann man sich Zutatenboxen für Cocktails bestellen, unter anderem auch eine Mojito-Box. Vielleicht interessiert es ja jemanden.
  • Anonymer User
    Anonymer User
    Sechs Minzzweige für ein Glas Mojito? Ist das nicht etwas zu viel des Guten?

Unsere Empfehlungen

Mode&BeautyNewsletter

Leckere Rezepte gesucht?

Melde dich jetzt für unseren kostenlosen Newsletter an!

Diesen Inhalt per E-Mail versenden

Mojito selber machen: So geht's
Mojito: Wir haben das beste Rezept

Den Cocktail-Klassiker Mojito mit kubanischem Rum und Minze liebte schon Ernest Hemingway. Wir zeigen euch im Video, wie ihr den perfekten Mojito mixt.

Du kannst mehrere E-Mail-Adressen mit Komma getrennt eingeben

E-Mail wurde versendet
Deine Mail konnte leider nicht versendet werden