Lauch schneiden - so geht's!

Letztes Video wiederholen
Als nächstes Video folgt in 5 Sekunden:
Milch, saure Milch
Nicht wegkippen: Saure Milch kann ein leckeres Kunststück

Lauch schneiden ist ganz einfach. Wie man Lauch richtig schneidet, erklären die Koch-Profis aus der BRIGITTE-Versuchsküche.

Gemüse: Lauch schneiden - so geht's!

Das Wurzelende und einen Teil der dunkelgrünen Blätter mit einem großen Kochmesser abschneiden. Äußere dicke Blätter entfernen. Das obere Ende der Porreestange der Länge nach einschneiden und auffächern. Gründlich waschen - zwischen den Blättern sammelt sich Erde. Dann den Porree trocken tupfen.

Das untere Ende in dicke Ringe schneiden. Restliche Porreestange längs halbieren, in fünf bis sechs Zentimeter lange Stücke schneiden und mit der Schnittfläche auf das Arbeitsbrett legen. Mit dem Kochmesser in feine ca. drei Millimeter breite Streifen schneiden (für schnelle Pfannen- und Fischgerichte). Porreestreifen nach Wunsch fein oder grob würfeln.

Lauch schneiden - hier können Sie Ihr neues Wissen ausprobieren

Porree-Tarte mit Ziegenkäse Sprossen-Pilz-Puffer mit Lauchgemüse Hackbraten im Porreemantel

Weitere Themen

Kommentare

Kommentare

    Unsere Empfehlungen

    Mode&BeautyNewsletter
    Anzeige
    Jetzt verlieben: Registrieren Sie sich kostenlos beim Testsieger!

    Leckere Rezepte gesucht?

    Melde dich jetzt für unseren kostenlosen Newsletter an!

    Diesen Inhalt per E-Mail versenden

    Lauch schneiden - so geht's!

    Lauch schneiden ist ganz einfach. Wie man Lauch richtig schneidet, erklären die Koch-Profis aus der BRIGITTE-Versuchsküche.

    Du kannst mehrere E-Mail-Adressen mit Komma getrennt eingeben

    E-Mail wurde versendet
    Deine Mail konnte leider nicht versendet werden