• 0 Kommentare
  •  
  •  

Gemüse
Lauch schneiden

Das Wurzelende und einen Teil der dunkelgrünen Blätter mit einem großen Kochmesser abschneiden. Äußere dicke Blätter entfernen. Das obere Ende der Porreestange der Länge nach einschneiden und auffächern. Gründlich waschen - zwischen den Blättern sammelt sich Erde. Dann den Porree trocken tupfen.

Das untere Ende in dicke Ringe schneiden. Restliche Porreestange längs halbieren, in fünf bis sechs Zentimeter lange Stücke schneiden und mit der Schnittfläche auf das Arbeitsbrett legen. Mit dem Kochmesser in feine ca. drei Millimeter breite Streifen schneiden (für schnelle Pfannen- und Fischgerichte). Porreestreifen nach Wunsch fein oder grob würfeln.

Lauch schneiden - hier können Sie Ihr neues Wissen ausprobieren

Porree-Tarte mit Ziegenkäse
Sprossen-Pilz-Puffer mit Lauchgemüse
Hackbraten im Porreemantel

  • 0 Kommentare
  •  
  •  
Rezept-Newsletter: Jeden Tag ein Rezept! Kostenlosen Newsletter bestellen