Weihnachten
4-Gänge-Menü: Drei festliche Ideen

Zu Weihnachten gibt's ein 4-Gänge-Menü! Wählen Sie aus drei köstlichen Varianten: "Ente klassisch", "Aus dem Meer" oder "Fein vegetarisch". Mit unseren Zeitplänen lässt sich jedes Menü entspannt vorbereiten.

  • 7 Kommentare
  •  
  •  

Ente, Rotkohl und Knödel: Diese klassische Kombination steht im Mittelpunkt bei diesem traditionellen 4-Gänge-Menü. Ein fruchtiger Aperitif, eine feine Bouillon und ein opulentes Dessert machen den Weihnachtsgenuss perfekt. Stressfrei vorbereiten können Sie das 4-Gänge-Menü mit unserem detaillierten Zeitplan zum Herunterladen.

Tipp: Hier können Sie den gesamten Artikel als PDF herunterladen (für BRIGITTE-Abonnentinnen kostenlos, sonst 2 Euro).

  • Fotos: Thomas Neckermann
    Produktion: Marion Swoboda
    Styling: Maria Grossmann
  • 7 Kommentare
  •  
  •  
Rezept-Newsletter: Jeden Tag ein Rezept! Kostenlosen Newsletter bestellen