Familienküche
Schnelle Küche: Rezepte fürs Ferienhaus

Endlich Urlaub! Mit unseren Rezepten für die schnelle Küche können Sie auch als Selbstversorger im Ferienhaus entspannen. Mit praktischer Packliste!

  • 0 Kommentare
  •  
  •  

Urlaubszeit ist Zeit für schnelle Küche - schließlich macht es in der Sommerhitze keinen Spaß, lange am Herd zu stehen. Und im Urlaub wollen wir jede Sekunde genießen und nicht unnötig Zeit mit komplizierten und langatmigen Rezepten vertrödeln.

Zum Glück sind unsere leichten Sommergerichte schnell zubereitet: Länger als eine halbe Stunde haben Sie nicht in der Küche zu tun - höchstens noch mal ab und zu das Ratatouille umrühren oder warten, bis das Fleisch mariniert ist. Aber das geht ja zum Glück auch auf der Terrasse des Ferienhauses! Am besten verlegen Sie das Kochen gleich ins Freie - das Pfannenbrot etwa und der Bulgur schmecken gut als Beilage zum Grillen.

Damit Sie die kostbare Urlaubszeit nicht im Supermarkt verbringen müssen, gibt es eine Packliste mit Lebensmitteln, die Sie vorher besorgen können. Also, worauf warten Sie noch? Ab in die Ferien! Und wer noch auf den Beginn des Urlaubs warten muss, kann sich ja mit indischem Hähnchen und Gazpacho wenigstens schon mal in die Ferne träumen...

Lauwarmer Nudelsalat
Werfen Sie den Grill an! Mit Würstchen und fertig mariniertem Fleisch hat man nicht viel Arbeit. Und auch der Nudelsalat mit Mozzarella und Kirschtomaten ist ruckzuck fertig. Serviert wird er lauwarm - das spart Zeit zum Abkühlen.

Zum Rezept: Lauwarmer Nudelsalat

Rezept-Newsletter: Jeden Tag ein Rezept! Kostenlosen Newsletter bestellen
  • Texte: Angelika Unger
    Rezepte: Annette Leitz
    Styling: Nicole Müller-Reymann
    Fotos: Thomas Neckermann
  • 0 Kommentare
  •  
  •  

BRIGITTE im Abo

Jetzt bis zu 30% sparen
und Geschenk sichern