BRIGITTE-Rezept
Barbeque-Rippchen
© Thomas Neckermann

Barbeque-Rippchen

Zu Kochbuch hinzufügen

Zutaten

für Portionen
Auf den Einkaufszettel

Zubereitung

Die Knoblauchzehen abziehen und durch eine Knoblauchpresse drücken. Knoblauch, Ketchup, Tomatenmark, Worcestershiresoße, Tabasco, Essig, Öl und Zucker in einen kleinen Topf geben und aufkochen. Mit Senf, Paprikapulver, Kreuzkümmel, Salz und Pfeffer abschmecken und 2-3 Minuten kochen lassen.

Die Rippchen abspülen, in Stücke schneiden und in Salzwasser 10 Minuten vorkochen. Abkühlen lassen, mit der Hälfte der Marinade zusammen in eine Schüssel geben und über Nacht im Kühlschrank durchziehen lassen. Die restliche Soße in ein sauberes Glas füllen. Die Rippchen etwa 15 Minuten von beiden Seiten grillen, die restliche Soße dazu servieren.
Zutaten: Fleisch
Anlass: Grillen
Kategorie: Hauptgericht, Snack
fertig in: 30 Minuten
Pro Portion: 460 kcal, 25g Fett, 13g Kohlenhydrate, 45g Eiweiß