Hausgemacht-header-neu

Hausgemacht
Erbsensuppe - mal deftig, mal fein

Erbsensuppe ist ein deftiger Klassiker im Winter, schmeckt aber auch auf die feine Art. Wir haben deutsche Food-Blogs durchstöbert und stellen zehn Rezepte für Erbsensuppe nach Blogger-Art vor. Guten Appetit!

  • 4 Kommentare
  •  
  •  
Erbsensuppe mit Portwein und Minze

1 / 11

Die deutsche Food-Blogger-Szene hat sich zu einer fantastischen Spielwiese für kreative Köchinnen und Köche entwickelt: Die einen stellen Omas Traditionsrezepte vor, die anderen experimentieren lieber und bringen ungewöhnliche Zutaten zusammen. Da gibt es Gäste-Beeindrucker und Schnell-was-für die-Familie-Köchinnen, Neu-Veganer, Meisterbäckerinnen und Fleisch-Fans.

Diese Vielfalt birgt viele tolle Ideen: Rezepte, die so gut klingen, dass wir sie am liebsten sofort ausprobieren würden, mit Fotos, die uns das Wasser im Mund zusammenlaufen lassen. Wir finden: Diese Rezepte sollen bekannter werden, von mehr Menschen gelesen, gekocht, geliebt werden. Deshalb starten wir unsere Reihe "Hausgemacht": Wir durchstöbern deutsche Food-Blogs auf der Suche nach Rezepten zu einem Thema. Die schönsten Rezepte, die wir finden, stellen wir Ihnen in loser Folge vor. Los geht's - mit Erbsensuppen nach Blogger-Art.

Erbsensuppe mit Portwein und Minze
Für Isabel sind Erbsen "grünes Glück". Auf ihrem Blog "Lecker Lezmi" stellt sie eine feine Erbsensuppe-Variante vor: sämig, schaumig, mit Minze, Portwein und Sahne. Zum Rezept im Blog: Erbsensuppe mit Portwein und Minze

  • 4 Kommentare
  •  
  •  
Rezept-Newsletter: Jeden Tag ein Rezept! Kostenlosen Newsletter bestellen