Party
Fingerfood für ein rauschendes Fest

Fingerfood, das sind raffinierte Häppchen fürs Buffet, kalt und warm, einfach und schnell. Unsere Fingerfood-Rezepte machen die nächste Party einfach gut!

Reis-Wrap mit Rumpsteak und Kräutersalat

1 / 37

Reis-Wrap mit Rumpsteak und Kräutersalat

Reispapier verwandelt Steak und Salat in Asia-Fingerfood: Es hält alles gut zusammen, lässt die Füllung appetitlich durchscheinen - und zum Dippen gibt's pfeffrig-scharfe Soße. Zum Rezept: Reis-Wrap mit Rumpsteak und Kräutersalat

Fingerfood - perfekt für die nächste Party
Fingerfood - in dem Wort steckt schon die Bedeutung: alles, was man mit den Fingern essen kann und wozu man kein Besteck braucht. Zu Fingerfood gehören kleine Wraps und Sandwiches, Bruschetta und gefüllte Teigtäschchen aus Blätterteig. Nicht zu vergessen natürlich leckere Spießchen, Frühlingsrollen und vieles mehr. Fingerfood eignet sich besonders für das nächste Party-Buffet. Teller und Servietten reichen aus - denn es darf mit den Fingern gegessen werden. Fingerfood eben!

Egal ob für ein großes Fest, eine kleine Party oder einen Empfang - Fingerfood eignet sich für alle Events. Oft ist es jedoch schwierig abzuschätzen, wie viel Fingerfood benötigt wird. Hier ist entscheidend, wann und natürlich wie viele Personen Sie einladen. Für einen kleinen Umtrunk am Vormittag reichen oft zwei bis drei Häppchen pro Person. Bei einer größeren Feier am Abend sollten hingegen zehn bis 15 Häppchen eingeplant werden, da auch der Hunger abends oft größer ist. Natürlich ist auch die Art der Häppchen entscheidend: Ein mit Käse gefüllter Snack sättigt mehr als ein Gemüsespießchen.

Sorgen Sie beim Fingerfood für genug Auswahl, damit Fleischliebhaber auf ihre Kosten kommen, aber auch Vegetarier und Veganer. Als Getränk dazu eignet sich gekühlter Sekt, im Sommer kann auch eine Bowle erfrischend sein. Achten Sie bei Snacks und Häppchen darauf, dass Sie nicht tropfen, zu fettig sind oder kleben und bieten Sie Spieße oder kleine Gäbelchen an, um schmierige Finger zu vermeiden.

Rezept-Newsletter: Jeden Tag ein Rezept! Kostenlosen Newsletter bestellen