Fisch
Forelle: Rezepte für alle Fälle

Tramezzini mit Pute und mit Forelle

Unkompliziertes Fingerfood fürs nächste Party-Buffet: Die Tramezzini sind mit Forelle und Pute gefüllt.

Zum Rezept: Tramezzini mit Pute und mit Forelle

Thai-Forelle auf Glasnudelsalat

Die Forelle ist eine echte Kosmopolitin! Wir servieren sie auf thailändische Art mit Glasnudelsalat, abgeschmeckt mit Zitronengras und Koriander.

Zum Rezept: Thai-Forelle auf Glasnudelsalat

Forelle mit Keta-Kaviar auf Enoki-Pilzen

Forelle schmeckt auch als Zutat für Sushi. Für die kleinen Kunstwerke ganz frisches Forellenfilet ohne Haut nehmen!

Zum Rezept: Forelle mit Keta-Kaviar auf Enoki-Pilzen

Mehr Rezepte zum Sushi selber machen.

Gebeizte Lachsforelle

Die gebeizte Lachsforelle eignet sich toll als Vorspeise für ein mehrgängiges Menü - bereiten Sie sie drei Tage im Voraus vor und lassen Sie sie im Kühlschrank durchziehen.

Zum Rezept: Gebeizte Lachsforelle

  • Text: Insa Winter
    Fotos: Thomas Neckermann, Gaby Zimmermann,
    Wolfgang Krüger, Scarlini, Ortwin Möller
Rezept-Newsletter: Jeden Tag ein Rezept! Kostenlosen Newsletter bestellen