Kochen für Gäste
Ideen für einen Brunch mit Freunden

Neue Ideen für einen Brunch: Drinks, Aufstriche und weitere herrliche Rezepte für Gäste - raffiniert, köstlich und nach unserem Zeitplan ganz entspannt vorzubereiten.

  •  
  •  

Möhren-, Kichererbsen und Forellenaufstrich

Praktisch: Die drei leckeren Aufstriche können Sie bereits am Vortag für den Brunch zubereiten. Mit dem Stabmixer sind sie schnell gerührt. Nur die Möhren müssen vorher angebraten werden - für ein unvergleichlich feinsüßliches Aroma!

Zum Rezept: Forellenaufstrich, Zum Rezept: Möhrenaufstrich, Zum Rezept: Kichererbsenaufstrich

Mehr bei BRIGITTE.de:
Dieses Frühstück lieben (nicht nur) Kinder!
Forum: Tauschen Sie Ihre Lieblingsrezepte für den Brunch aus!
Rezepte finden - die große Rezept-Datenbank

Stressfrei vorbereiten - mit unserem detaillierten Zeitplan zum Herunterladen planen Sie Ihren Brunch ganz entspannt!

  • Produktion: Marion Swoboda
    Styling: Maria Grossmann
    Fotos: Thomas Neckermann
  •  
  •  
Rezept-Newsletter: Jeden Tag ein Rezept! Kostenlosen Newsletter bestellen