Sommerlich leicht
Kalifornische Küche: Oh, it's fresh!

So viel mehr als Burger und Pommes! Die neue kalifornische Küche ist sommerlich-leicht und einfach köstlich - mit Salaten, magerem Fleisch, Fisch und erfrischenden Desserts.

Avocado-Tomatensalat mit Papaya

Das sonnige Kalifornien gilt als der Obst- und Gemüsegarten der USA - Avocados und Tomaten gibt es hier in Top-Qualität. Die Papayas kommen aus Hawaii. Zum Rezept: Avocado-Tomatensalat mit Papaya

Kalte Zitronenschaum-Suppe mit Flusskrebsen

Kalte Suppen sind perfekt für den Sommer - weil sie uns abkühlen und schön leicht sind. Dieses Rezept mit Joghurt und Zitrone ist besonders erfrischend! Zum Rezept: Kalte Zitronenschaum-Suppe mit Flusskrebsen

Pute und Melone mit Macadamia-Dressing

In Kalifornien wachsen Mandeln, Walnüsse und die Königin der Nüsse: die Macadamia. Trotz ihres hohen Fettgehalts passt sie auch prima in die neue leichte kalifornische Küche - zum Beispiel mit Putenbrust, Löwenzahn und Melone. Zum Rezept: Pute und Melone mit Macadamia-Dressing

Seite:

  1. 1
  2. 2
  3. 3
  4. 4
  • Fotos: Thomas Neckermann, Janne Peters, Ulrike Holsten
Rezept-Newsletter: Jeden Tag ein Rezept! Kostenlosen Newsletter bestellen