Kuerbis-orange-header

Der Kürbis ist unser allerliebstes Herbstgemüse. In unserem Special finden Sie tolle Kürbis-Rezepte und Wissenswertes rund um den Kürbis.

Von August bis September gibt es in Europa ein großes Angebot an Kürbissen aller Art. Einen reifen Kürbis erkennt man übrigens daran, dass er hohl klingt, wenn man gegen seine Schale klopft. Kühl und trocken gelagert kann man Kürbis bis ins Frühjahr aufbewahren.

Aber wer hat schon Lust, Kürbis lang zu lagern, wenn es im Spätsommer endlich wieder die ersten Exemplare auf den Märkten gibt! Viel zu gut schmeckt er - in Suppen und Eintöpfen, gebraten, gedünstet oder gekocht als Gemüse, süßsauer eingelegt, als Kürbiskuchen oder -chutney. Lassen Sie sich von unseren Rezepten inspirieren!

  • Kürbis

    Kürbissuppe: Die besten Rezepte
    Kürbissuppe: Die besten Rezepte

    Wie schmeckt der Herbst? Nach Kürbissuppe - heiß, cremig, würzig! Neun tolle Rezepte für Kürbissuppe, deftig mit Lamm oder exotisch mit Melone.

    mehr
  • Kürbis

    Kürbisgerichte: 10 tolle Rezeptideen
    Kürbisgerichte: 10 tolle Rezeptideen

    Kürbis ist unser Lieblingsgemüse im Herbst - Orange die Farbe, süßlich-nussig das Aroma. Zehn Rezepte für Kürbis, von Kürbis-Gnocchi bis Süßkartoffel-Kürbis-Eintopf.

    mehr
  • Kürbis

    Rezepte für einen ganzen Kürbis
    Rezepte für einen ganzen Kürbis

    Raffinierte Kürbis-Rezepte: Ein einziger Kürbis ist genug für unsere Suppe, Carpaccio, Risotto oder Geschnetzeltes. Was übrig bleibt, kommt ins Chutney!

    mehr
  • Kürbis

    Kürbis, süß-sauer eingelegt: Herbst pur!
    Kürbis, süß-sauer eingelegt: Herbst pur!

    Süß-sauer eingelegt hält sich Kürbis bis zu sechs Monate lang - und schmeckt toll zu Brot oder kurzgebratenem Fleisch.

    mehr
  • Kürbis

    Ravioli mit Kürbis: So herbstlich!
    Ravioli mit Kürbis: So herbstlich!

    Ravioli mit Kürbis - das kocht Spitzenköchin Lea Linster an Halloween. Köstlich zu den Ravioli: Salbeibutter und gehobelter Parmesan.

    mehr
  • Kürbis

    Kürbissorten im Überblick
    Kürbissorten im Überblick

    Die gängisten Kürbissorten von Patisson bis Hokkaido - ein Überblick über die große und vielfältige Kürbisfamilie.

    mehr
  • Botanisch gesehen ist der Kürbis eine Beere - aber was für eine! Mehr als 700 Kilo wog ein Kürbis, der 2007 in den USA geerntet wurde: Weltrekord. Solche Ausmaße erreichen allerdings nur Exemplare der Art Cucurbita maxima - Riesenkürbis - nur eine von mehr als 800 Sorten in der großen und vielfältigen Kürbis-Familie.

    Es gibt gelbe, orangefarbene, dunkelgrüne, weiße und graue Kürbisse, runde, ovale, birnen- und zwiebelförmige, glatt, mit Rippen oder mit Pickeln übersät, und sogar bizarre Formen, die an Ufos erinnern. Sie haben Namen wie Magdalena Big Cheese, Flying Saucer, Autumn Queen oder Orange Magic. Viele Sorten sind jedoch ungenießbar und werden nur als dekorative Zierkürbisse genutzt.

    Zu den gängigsten Speisekürbissen gehören neben den Riesenkürbissen die Gemüse- oder auch Gartenkürbisse sowie die Moschuskürbisse, zu denen auch der birnenförmige, hellgelbe Butternusskürbis mit seinem buttrig-nussigen Fruchtfleisch zählt. Eine Kuriosität ist der Spaghetti-Kürbis, dessen Fruchtfleisch in spaghettiähnliche Fäden zerfällt, wenn man ihn im Ganzen kocht. Botanisch eng verwandt mit dem Kürbis sind außerdem Gurken, Melonen und Zucchini - letztere sind botanisch betrachtet Gemüsekürbisse

    Besonders beliebt ist der orangerote Hokkaido-Kürbis. Sein Fleisch schmeckt aromatisch-nussig, und obwohl er botanisch gesehen zu den Riesenkürbissen zählt, ist er klein genug, um ihn bei einer Mahlzeit zu verarbeiten. Zudem kann man, anders als bei anderen Kürbissen, die Schale mitessen. Wie andere Kürbisarten auch enthält der Hokkaido viel Betacarotin (eine Vorstufe von Vitamin A) und Kalium, und mit nur 25 Kilokalorien pro 100 Gramm ist sein Fleisch zudem sehr kalorienarm.

  • Special

    Halloween: Gruseln Sie mit!
    Halloween: Gruseln Sie mit!

    Mit unseren Tipps für Halloween kommen Sie ins Gruseln - vom Kürbis bis zum Kostüm finden Sie viele schaurigschöne Ideen für Halloween. Was planen Sie für Halloween, also die Nacht zum 1. November? Tauschen Sie sich in unserer Community Bfriends aus!

    mehr