Lachs-Tortilla-Spieße
© Thomas Neckermann
-Rezept

Lachs-Tortilla-Spieße

einfach
Zu Kochbuch hinzufügen

Zutaten

für Portionen
3 Stängel Dill
3 Stängel Petersilie
3 Stängel Basilikum
¼ Bund Schnittlauch
200 Gramm Frischkäse
Salz
1 TL rosa Pfefferbeeren
4 Weizen-Tortillas
200 Gramm Graved Lachs (in Scheiben)
Auf den Einkaufszettel

Zubereitung

Kräuter abspülen, trocken schütteln, Blättchen abzupfen und hacken. Schnittlauch in Röllchen schneiden. Kräuter zum Frischkäse geben und pürieren. Mit Salz und zerstoßenen rosa Pfefferbeeren abschmecken.

Tortillas dünn mit Frischkäse bestreichen und jeweils 2-3 Lachsscheiben darauf legen. Tortillas nacheinander fest aufrollen und kalt stellen. Tortilla-Röllchen in etwa 2 cm dicke Scheiben schneiden und jeweils 2 Scheiben auf einen Spieß stecken. Bis zum Servieren kühl stellen.
Zutaten: Reis
Kategorie: Vorspeise, Snack
fertig in: 25 Minuten
Pro Portion: 75 kcal4g Fett

BRIGITTE im Abo

Jetzt bis zu 30% sparen
und Geschenk sichern