Obst
Mango-Rezepte - für Sonne auf dem Teller

Mango schmeckt nicht nur in Smoothie oder Obstsalat, sondern verleiht auch herzhaften Gerichten eine exotisch-fruchtige Note. Probiert unsere kreativen Mango-Rezepte!

Tacos mit Putensteaks und Mango-Salsa

1 / 17

Tacos mit Putensteaks und Mango-Salsa

Mango à la Mexiko: In die Salsa kommen außerdem Tomaten, Lauchzwiebeln, Koriander und Chili. Zum Rezept: Tacos mit Putensteaks und Mango-Salsa

Was Gutes in der Mango steckt Der Geschmack einer reifen, saftigen Mango ist kaum zu schlagen. Und nicht nur das: In der Mango steckt auch viel Gutes. Sie enthält Eisen, Jod, Folsäure, Kalium, Magnesium, Phosphor und Biotin. Außerdem gehört die Mango mit drei Gramm Carotin pro 100 Gramm Fruchtfleisch zu den carotinreichsten Obstsorten. Der hohe Gehalt an Betacarotin verleiht der Frucht ihre gelborangene Farbe. Dieses Provitamin benötigt der Körper zur Zellerneuerung der Haut und der Schleimhäute.

Woran erkenne ich eine reife Mango? Eine reife Mango erkennt man nicht auf den ersten Blick - die Schale kann je nach Sorte gelb, rot, oder auch grün gefärbt sein. Im Gegensatz zu einer unreifen, harten Frucht gibt eine reife Mango jedoch leicht nach, wenn man sie drückt. Sie duftet schon durch die Schale hindurch aromatisch fruchtig. In Asien werden oft auch grüne, unreife Mangos verwendet, etwa im Salat, gewürzt mit Salz und Chili.

  • Text: Laura Dostal
Rezept-Newsletter: Jeden Tag ein Rezept! Kostenlosen Newsletter bestellen