Nudeln
Nudelauflauf: Herzhaft mit extra Käse

Ein würzig-saftiger Nudelauflauf mit goldbrauner Käsekruste - wunderbar! Unsere Lieblingsrezepte für Nudelauflauf, mit Hack, Lachs und vegetarisch.

  • 1 Kommentar
  •  
  •  

Eine knusprige, goldgelbe Schicht Käse, Nudeln und herzhafte Zutaten: Schon bei dem Gedanken an einen köstlichen, selbst gemachten Nudelauflauf läuft einem das Wasser im Mund zusammen.

Hier finden Sie unsere Lieblingsrezepte für Nudelauflauf - mit Fisch und Fleisch, aber auch vegetarische Varianten mit Kirschtomaten und Maronen. Da ist für jeden Geschmack etwas dabei. Fans von Nudelauflauf kommen also voll auf ihre Kosten.

Und wenn Sie selbst einen Nudelauflauf aus den Resten im Kühlschrank improvisieren wollen, denken Sie immer daran: Die Nudeln müssen vorgekocht werden - aber al dente reicht. Schließlich garen sie im Ofen noch nach. Andere Zutaten nach Lust und Laune dazugeben, und ausreichend Flüssigkeit nicht vergessen, sonst wird der Nudelauflauf trocken und hart: Milch, Sahne, Ei, Tomatensauce, ganz nach Ihrem Geschmack.

Tipps für eine knusprige Kruste

Wer eine schöne knusprige Käse-Kruste auf dem Nudelauflauf haben möchte, sollte zu Hartkäsesorten wie Parmesan, Emmentaler, Greyerzer oder Comté greifen. Junger Gouda, Mozzarella und Brie gehören zu den weichen Käsesorten. Diese schmelzen und verbinden sich mit den Nudeln und den anderen Zutaten. Eine knusprige Kruste zaubern sie allerdings nicht.

Bitte laden Sie sich den Flashplayer herunter, um diesen Inhalt sehen zu können.

Nudelauflauf mit Lachs

Für Fans von Nudeln und Fisch ist dieser Nudelauflauf mit Lachs die perfekte Kombination. Erbsen und Mais machen den Auflauf schön bunt. Zum Rezept: Nudelauflauf mit Lachs

Nudelauflauf mit Hacksoße

Dieser Nudelauflauf ist ein echter Küchenklassiker und macht sich auch auf einem Buffet gut. Zum Rezept: Nudelauflauf mit Hacksoße

Nudelauflauf mit Tomatensoße

Über einen herzhaften Nudelauflauf mit Schinken und einer Tomatensoße freuen sich nicht nur Mama und Papa. Auch Kinder werden diesen Auflauf lieben. Zum Rezept: Nudelauflauf mit Tomatensoße

Nudelauflauf mit Kirschtomaten

Wer sagt denn, in einen Nudelauflauf gehört Fleisch hinein? Diese Variante mit Kirschtomaten ist der Hit für Vegetarier. Zum Rezept: Nudelauflauf mit Kirschtomaten

Seite:

  1. 1
  2. 2
  • Text: Insa Winter
    Fotos: Thomas Neckermann, Janne Peters, Wolfgang Schardt
  • 1 Kommentar
  •  
  •  
Rezept-Newsletter: Jeden Tag ein Rezept! Kostenlosen Newsletter bestellen