-Rezept

Portulak-
Gurken-
Suppe mit Wok-
Garnelen

Zu Kochbuch hinzufügen

Zutaten

für Portionen
Auf den Einkaufszettel

Zubereitung

Portulak und Minze abspülen und trocken schleudern. Etwas Portulak beiseitelegen. Gurke abspülen und in kleine Stücke schneiden. Zuerst Buttermilch und Schmand, dann Portulak, Minze, Gurke, Honig, Salz und Curry in den Mixer geben und alles fein pürieren. Die Suppe abschmecken und für etwa 2 Stunden in den Kühlschrank stellen.

Garnelen abspülen und trocken tupfen. Von der Kopfseite her das Fleisch längs bis zur Hälfte durchschneiden und den dunklen Darm entfernen (so genannter Schmetterlingsschnitt). Butterschmalz in einem Wok zerlassen. Garnelen im heißen Butterschmalz unter Rühren 3-4 Minuten bei mittlerer Hitze braten. Salzen und mit Orangenpfeffer bestreuen.

Garnelen auf Küchenkrepp abtropfen lassen. Die Suppe mit Garnelen und ein paar Portulakblättchen anrichten.
Kategorie: Vorspeise, Suppe
fertig in: 25 Minuten
Pro Portion: 370 kcal22g Fett14g Kohlenhydrate29g Eiweiß

BRIGITTE im Abo

Jetzt bis zu 30% sparen
und Geschenk sichern