Schuessel-gruener-salat-header

Besonders in der Grillsaison haben Salate Hochkonjunktur. Kein Wunder! Salate sind die perfekten Begleiter zu gegrilltem Fleisch und Fisch. Außerdem belasten Salate unseren Magen in der Sommerhitze nicht so sehr.

Aber nicht nur im Sommer gehören Salate auf den Teller. Klassische Salate wie Nudelsalat und Kartoffelsalat begeistern uns das ganze Jahr über - sie sind auf jedem Partybuffet gern gesehene Gäste. Rezepte für Salate aus der BRIGITTE-Küche.

  • Salate

    Salatrezepte - für sommerfrische Sattmacher
    Salatrezepte - für sommerfrische Sattmacher

    Diese neun Salatrezepte beweisen: Salat kann mehr sein als nur eine Beilage. Ausgewählte Zutaten und feine Dressings machen die Salate einfach köstlich!

    mehr
  • Salate

    Sommer-Salate, die es in sich haben
    Sommer-Salate, die es in sich haben

    Diese Sommer-Salate sind echte Hauptgerichte zum Sattessen! Und die Rezepte sind so kreativ, dass sie keine Wünsche offen lassen.

    mehr
  • Salate

    Diese Salate schmecken uns im Winter
    Diese Salate schmecken uns im Winter

    Unsere Wintersalate sind knackig, frisch und mit Zutaten der Saison gemacht - perfekt für alle, die das neue Jahr mit einer Extraportion Vitamine beginnen wollen.

    mehr
  • Salate

    Suppe und Salat - füreinander bestimmt!
    Suppe und Salat - füreinander bestimmt!

    Suppe und Salat, das ergibt zusammen eine köstliche Mahlzeit. Wir haben sechs Traumpaare zusammengebracht - und das Beste: Suppe und Salat haben zusammen nicht mal 500 Kalorien...

    mehr
  • Salate

    Tomatensalat: Sommerliche Rezepte
    Tomatensalat: Sommerliche Rezepte

    Ein klassischer Tomatensalat mit Zwiebeln? Himmlisch! Aber diese Rezepte für Tomatensalat sind sogar noch besser. Am besten, Sie probieren Sie alle!

    mehr
  • Salate

    Die besten Dips und Salate zum Grillen
    Die besten Dips und Salate zum Grillen

    Probieren Sie unsere Dips und Salate zum Grillen! Mit ihnen schmecken Fleisch und Fisch gleich noch mal so gut.

    mehr
  • Salate

    Partysalate für die ganze Familie
    Partysalate für die ganze Familie

    Diese Partysalate dürfen auf keinem Buffet fehlen! Nudelsalat, Reissalat, Kartoffelsalat oder was ganz anderes - hier ist für jeden Geschmack was dabei.

    mehr
  • Salate

    Neue Salate - perfekt zum Grillen
    Neue Salate - perfekt zum Grillen

    Diese drei neuen Salate haben das Zeug dazu, beim nächsten Grillen dem Fleisch den Rang abzulaufen!

    mehr
  • Salate

    Salatdressing: Achtmal anders abgeschmeckt
    Salatdressing: Achtmal anders abgeschmeckt

    Immer nur Essig, Öl, Pfeffer und Salz als Salatdressing? Muss nicht sein! Bringen Sie Abwechslung auf den Salatteller - mit unseren Ideen für Salatdressing.

    mehr
  • Salate

    Nudelsalat: Der Party-Klassiker
    Nudelsalat: Der Party-Klassiker

    Nudelsalat darf auf keinem Party-Buffet fehlen, finden wir. Schließlich gibt es unendlich viele leckere Varianten. 9 Lieblingsrezepte für Nudelsalat aus der BRIGITTE-Küche.

    mehr
  • Salate

    Kartoffelsalat: Neue Rezepte für den Klassiker
    Kartoffelsalat: Neue Rezepte für den Klassiker

    Kartoffelsalat geht schnell und passt zu Würstchen, Frikadellen, Spiegelei, Bratfisch und schmeckt auch solo. Hier sind die besten Rezepte für Kartoffelsalat.

    mehr
  • Salate

    Salate: Neue Rezepte für den Sommer
    Salate: Neue Rezepte für den Sommer

    Nichts Warmes heute? Kein Grund zu meckern, denn diese Salate machen garantiert satt. 6 neue Rezepte für Salate - exotisch mit Mango oder mediterran mit Oliven.

    mehr
  • Salate

    Schnelle Salate: 12 Rezepte unter 15 Minuten
    Schnelle Salate: 12 Rezepte unter 15 Minuten

    Zwölf schnelle Salate, von Leberkäsesalat mit Radieschen bis Bohnen-Tomaten-Salat. Alle sind garantiert köstlich - und für keinen brauchen Sie länger als 15 Minuten!

    mehr
  • Salate

    Caesar's Salad - mit "Wow!"-Effekt
    Caesar's Salad - mit "Wow!"-Effekt

    Sommerabend auf dem Balkon? Sterneköchin Lea Linster serviert einen knackigen Caesar's Salad - garniert mit den weltbesten Croûtons.

    mehr
  • Salate

    Ideen fürs Salatbuffet
    Ideen fürs Salatbuffet

    Von diesem Salatbüffet werden Ihre Gäste noch lange schwärmen: Spitzenköchin Lea Linster stellt ihre Lieblingsrezepte fürs Salatbüffet vor.

    mehr
  • Salate

    Spargelsalat: So schmeckt der Frühling
    Spargelsalat: So schmeckt der Frühling

    Warum wir Spargelsalat so lieben? Er schmeckt gleich doppelt nach Frühling, denn jetzt haben wir Lust auf leichte, frische Salate und auf unser liebstes Frühlingsgemüse: Spargel!

    mehr
  • Salate

    Brotsalat-Rezepte: Große Karriere für altes Brot
    Brotsalat-Rezepte: Große Karriere für altes Brot

    In Brotsalat kommt altbackenes Weißbrot noch mal groß raus. Wir stellen Ihnen neun Rezepte für Brotsalat vor - von der toskanischen Panzanella bis zu raffinierten neuen Ideen mit Melone, Fenchel oder Fisch.

    mehr
  • Salate

    Nitrat und Vitamine in Salat - die Facts
    Nitrat und Vitamine in Salat - die Facts

    Her mit dem frischen Grünzeug! Doch wie steht's um Vitamine in Salat, und wie gefährlich ist Nitrat? Die Facts.

    mehr
  • Salate

    Warenkunde: Alles über Salat
    Warenkunde: Alles über Salat

    Ob glatt, gelockt oder geringelt - Salat liegt voll im Trend. Welche Sorten es gibt, wie Sie sie zubereiten und die besten Rezepte.

    mehr
  • Das sollten Sie bei Blattsalaten beachten: Salate verlieren nach der Ernte und der Zubereitung schnell an Frische, Knackigkeit und Vitaminen. Wenn der Strunk schon braune Verfärbungen und Flecken hat, ist der Salat wahrscheinlich schon einige Tage alt. Unser Tipp: Salate auf dem Wochenmarkt kaufen. Dort gibt es meist erntefrische Salate direkt vom Bauern.

    Blattsalate am besten nach dem Kauf schnell verarbeiten und frisch genießen. Sie sollten Sie nach dem Waschen gut abtropfen lassen oder in einer Salatschleuder trocknen. Denn nasse Salate können das Salatdressing nicht richtig aufnehmen. Wenn Sie nicht den ganzen Salat verarbeiten, waschen Sie den Rest, lassen ihn gut abtropfen und verpacken ihn in einer Plastiktüte, die Sie nicht luftdicht verschließen. So halten sich Blattsalate im Kühlschrank etwa zwei Tage. Je länger Blattsalate lagern, desto mehr Vitamine und Nährstoffe gehen verloren. Salate nicht neben Obst und Gemüse (z.B. Äpfel, Tomaten) lagern, das Ethylen abgibt. Denn Blattsalate reagieren äußerst empfindlich auf Ethylen und werden so schneller welk.

    Andere Salate wie Kartoffel- und Nudelsalat lassen sich schon am Vortag vorbereiten. Salate mit Mayonnaise und anderen schnell verderblichen Lebensmitteln wie Eiern und Fisch immer kühl lagern, am besten im Kühlschrank.