schokodessert - Schoko-Nusseckengipfel
© istockphoto.com
User-Rezept:

schokodessert - Schoko-Nusseckengipfel

einfach, vegetarisch
Zu Kochbuch hinzufügen

Zutaten

für Stücke
Auf den Einkaufszettel

Zubereitung

100g butter,80 g zucker,ei,milch ,mehl und backpulver verrühren und den teig auf ein gefettetes backblech streichen
anschliessend 50 g schokolade und konfitüre erhitzen und auf dem teig verteilen

den rest vom butter und zucker mit 2 eßl. wasser im topf schmelzen lassen,die nüsse unterrühren,auf den teig verstreichen und ca. 25 minuten goldbraun backen

25 minuten , bei 180`C
das blech abkühlen lassen und etwa 20 dreiecke schneiden.
schokolade erwärmen und jeweils die ecken eintauchen oder anpinseln

feinen kaffee machen und geniessen
Zutaten: Nüsse & Mandeln
Anlass: Kaffee & Kuchen
Regionale Küche: Deutschland
Kategorie: Dessert, Kuchen & Gebäck
fertig in: 25 Minuten

Tipp!

In allen drei ecken soll schokolade dran kleben
dreiecke die kantenlänge etwa 7 cm

Kennen Sie schon den BRIGITTE-Rezeptnewsletter?

BRIGITTE im Abo

Jetzt bis zu 30% sparen
und Geschenk sichern