Schokodessert - schokoladenwirbelwind mit mascarpone
© istockphoto.com
User-Rezept:

Schokodessert -
schokoladenwirbelwind mit mascarpone

einfach, vegetarisch, enthält Alkohol
Zu Kochbuch hinzufügen

Zutaten

für Portionen
0,20 Kilogramm schokolade (60% kakaoanteil)
0,60 Kilogramm puderzucker
0,80 Kilogramm mascarpone
1 Tasse espresso
1 TL etwas zimt
4 EL amaretto (mandellikör)
300 Gramm sahne (schlagen)
garnitur (,sahnetupfer)
Auf den Einkaufszettel

Zubereitung

frisch gebrühter espresso in eine schüssel geben,
die schokolade in stücke brechen und im kochenden heißem epresso schmelzen lassen,
mit einem spatel glatt rühren,zucker und zimt und amaretto untermengen

alles in kleinere 6 gläsern verteilen

geschlagene sahne mit mascarpone verrühren
einen großen löffel der masse in die mitte jedes glases geben und leicht mit der spitze eines messers verrühren,so das ein wirbel entsteht

daher kommte der name ;; wirbelwind!!"


kaltstellen ca. 2 stunden und anschliessend ´verziehren nach belieben
Zutaten: Milchprodukte
Anlass: Für Gäste
Regionale Küche: Deutschland
Kategorie: Dessert
fertig in: 20 Minuten

Tipp!

mit sahne tupfer verziehren
oder zum valetin ,mit herzchen
schokoplättchen
pistazien
löffelbiskuitbrösel

Kennen Sie schon den BRIGITTE-Rezeptnewsletter?

BRIGITTE im Abo

Jetzt bis zu 30% sparen
und Geschenk sichern