-Rezept

Schokopudding mit Cranberry-
Sherry-
Soße

einfach, vegetarisch, enthält Alkohol
Zu Kochbuch hinzufügen

Zutaten

für Portionen
Für die Soße:
1 Vanilleschote
400 Milliliter Cranberry-Fruchtsaft-Getränk
6 EL Sherry medium
80 Gramm getrocknete Cranberrys
Für den Schokopudding:
600 Milliliter Milch
30 Gramm Speisestärke
2 TL Kakaopulver
1 TL gemahlener Zimt
2 EL Zucker
1 Prise Salz
50 Gramm Zartbitter-Schokolade (z. B. Lindt)
100 Gramm Schlagsahne
Auf den Einkaufszettel

Zubereitung

Für die Soße:
Vanilleschote längs aufschneiden, das Mark mit einem spitzen Messer herauskratzen. Vanillemark und -schote sowie den Cranberry-Saft etwa 5 Minuten bei starker Hitze ohne Deckel einkochen lassen. Sherry und Cranberrys unterrühren und vollständig abkühlen lassen.

Für den Schokopudding:
200 ml Milch, Speisestärke, Kakao und Zimt verrühren. Restliche Milch, Zucker und Salz aufkochen. Angerührte Stärkemischung mit einem Schneebesen in die kochende Milch rühren und einmal aufkochen lassen. Schokolade fein hacken und unter Rühren in der heißen Creme schmelzen lassen. Creme in 4 heiß gespülte Gläser oder Tassen füllen und abkühlen lassen. Kalt stellen. Die Sahne kurz vor dem Servieren halbsteif schlagen. Sahne und etwas Cranberry-Soße auf den Schokopudding geben, servieren.
Zutaten: Obst, Milchprodukte
Anlass: Weihnachten
Kategorie: Dessert
fertig in: 40 Minuten
Pro Portion: 430 kcal18g Fett55g Kohlenhydrate8g Eiweiß

BRIGITTE im Abo

Jetzt bis zu 30% sparen
und Geschenk sichern