-Rezept

Schweinefilet mit Ingwer und Paprika

Zu Kochbuch hinzufügen

Zutaten

für Portion
20 Gramm frischer Ingwer
1 Knoblauchzehe
2 EL Teriyakisoße (oder Sojasoße)
2 TL Agavensirup
1 TL körniger Senf
150 Gramm Schweinefilet
2 ½ Lauchzwiebeln
1 Zucchini (150 Gramm)
1 grüne Paprikaschote (150 Gramm)
1 TL Rapsöl
1 EL Dillspitzen (frisch oder TK)
Auf den Einkaufszettel

Zubereitung

Ingwer und Knoblauch fein hacken und mit Teriyakisoße, Agavensirup und Senf verrühren. Filet in dünne Scheiben schneiden und mit 1 EL Senfsoße bestreichen. Lauchzwiebeln schräg in 3 cm lange Stücke, Zucchini in feine Scheiben und Paprika in Streifen schneiden.

Rapsöl im Wok oder in einer mittelgroßen Pfanne erhitzen. Fleisch zugeben und bei großer Hitze 2 Minuten unter Rühren braten. Herausnehmen und beiseite stellen. Gemüse und Senfsoße in den Wok geben und ca. 5 Minuten bei mittlerer Hitze garen. Fleisch unterrühren, anrichten und mit Dill bestreuen.
Kategorie: Hauptgericht
fertig in: 20 Minuten
Pro Portion: 415 kcal14g Fett27g Kohlenhydrate42g Eiweiß

BRIGITTE im Abo

Jetzt bis zu 30% sparen
und Geschenk sichern