Fleisch
Rezepte mit Schweinefilet: Das Beste vom Schwein

Edel und zart: Schweinefilet gehört zu den besten Teilen des Schweins. Entdecken Sie Rezepte für Schweinefilet aus der BRIGITTE-Küche!

Schweinefilet in Kaffee-Lorbeerkruste

1 / 22

Schweinefilet in Kaffee-Lorbeerkruste

Was für ein Braten! Die feinen rosa Pfefferbeeren, das körnige Salz und der Kaffee mit seinen würzigen Röststoffen sorgen dafür, dass das schwarz-rot ummantelte Filet einfach großartig schmeckt. Zum Rezept: Schweinefilet in Kaffee-Lorbeerkruste

Schweinefilet - mager und vielseitig
Edel und zart: Schweinefilet wird aus dem Rücken des Schweins geschnitten und häufig auch als "Lende" bezeichnet. Mit nur etwa zwei Prozent Fett ist Schweinefilet sehr mager - und vielseitig einsetzbar: Sie können es ganz einfach in der Pfanne oder im Ofen braten, außerdem bietet es sich für Fondue an. Filetspitzen können wunderbar für Geschnetzeltes verwendet werden.

Schweinefleisch wird in Europa selten in der gehobenen Cuisine verwendet. Dabei lassen sich gerade mit Schweinefilet köstliche Gerichte zubereiten. Wer es einfach und schnell mag, kann Schweinefilet einfach als Steak braten. Ein wenig aufwendiger, aber auch für Kochanfänger geeignet, sind Rezepte wie Schweinefilet auf Kohlrabi-Aprikosen-Curry oder Schweinefilet in Orangenmarinade. Durch die fruchtigen Aprikosen und Orangen bekommt das Schweinefleisch eine exotische Note. Traditioneller sind Rezepte wie gefülltes Schweinefilet oder Kartoffelragout mit Schweinefilet. Oder Sie überraschen Ihre Gäste mit pochiertem Schweinefilet mit karamellisierten Mairübchen.

Woran erkenne ich ein gutes Schweinefilet?
Achten Sie beim Kauf von Schweinefilet auf die Farbe: Qualitativ hochwertiges Schweinefilet ist hell rosa-rot gefärbt, hat feine Fasern, ist weich und ganz leicht mit Fett durchsetzt. Bewahren Sie Schweinefilet nicht länger als drei Tage im Kühlschrank auf. Eingefroren ist Schweinefilet zwischen drei bis sechs Monate haltbar.

Greifen Sie bei Fleisch generell lieber auf Biofleisch zurück, kaufen Sie Ihr Fleisch lieber an der Frischetheke und verzichten Sie auf abgepackte Ware aus dem Kühlregal.

Rezept-Newsletter: Jeden Tag ein Rezept! Kostenlosen Newsletter bestellen