Wurstgulasch mit Sauerkraut
© Thomas Neckermann
-Rezept

Wurstgulasch mit Sauerkraut

Zu Kochbuch hinzufügen

Zutaten

für Portionen
1 Fleischwurst (400 g)
100 Gramm durchwachsener Speck
2 Zwiebeln
1 Dose Sauerkraut (Abtropfgewicht 770 g)
1 Dose rote Bohnen (Abtropfgewicht 250 g)
750 Milliliter Brühe
2 Lorbeerblätter
Salz
frisch gemahlener Pfeffer
Zucker
gemahlene Nelken
150 Gramm Crème fraîche
Auf den Einkaufszettel

Zubereitung

Die Fleischwurst aus der Haut lösen, längs vierteln und in etwa 2 cm dicke Scheiben schneiden. Speck würfeln. Zwiebeln abziehen und in feine Spalten schneiden. Sauerkraut fein schneiden. Bohnen auf einem Sieb unter kaltem Wasser abspülen und abtropfen lassen. Speck und Zwiebeln im heißen Butterschmalz anbraten. Fleischwurst zugeben und kurz mit anbraten. Sauerkraut, Bohnen, Brühe und Lorbeerblätter zugeben. Bei kleiner Hitze im geschlossenen Topf etwa 15 Minuten schmoren. Mit Salz, Pfeffer, Zucker und Nelkenpulver abschmecken. Auf Teller verteilen und je einen Klecks Crème fraîche daraufgeben.
Kategorie: Hauptgericht
fertig in: 40 Minuten
Pro Portion: 590 kcal49g Fett10g Kohlenhydrate26g Eiweiß
Meistgesehen
Videos zum Thema