Zitronen-Nudeln
© Ulrike Holsten
-Rezept

Zitronen-
Nudeln

einfach, vegetarisch
Zu Kochbuch hinzufügen

Zutaten

für Portionen
350 Gramm Spaghetti
250 Gramm Champignons
1 EL Öl
250 Milliliter Kochsahne (15 % Fett)
3 EL Zitronensaft
1 Bund Petersilie (gehackt)
2 TL Zitronenschale (Bio)
2 EL Frischkäse (mit Joghurt; 13-15 % Fett)
Auf den Einkaufszettel

Zubereitung

Spaghetti bissfest kochen. Champignons halbieren, in 1 EL heißem Öl goldbraun braten. Kochsahne und Zitronensaft zugießen und aufkochen.

Vom Herd nehmen, gehackte Petersilie, Bio-Zitronenschale und Frischkäse mit Joghurt unterrühren. Soße und Nudeln vermischen und mit Salz und Pfeffer würzen.
Kategorie: Hauptgericht
fertig in: 20 Minuten
Pro Portion: 440 kcal13g Fett75g Kohlenhydrate23g Eiweiß

Tipp!

Wie passt eine sahnige Pasta-Soße zur leichten Küche? Gut, wenn fettreduzierte Kochsahne (15 %), Kaffeesahne (10 %) oder Sojacreme (7 %) verwendet werden.

Spaghetti: Rezepte wie vom Italiener auf BRIGITTE.de

Kennen Sie schon den BRIGITTE-Rezeptnewsletter?