Schneebälle

Lassen Sie dieses Rezept unauffällig irgendwo herumliegen. Mit etwas Glück können Sie sich bald über weißen Schokokugeln mit Rice-Crispies, Mandeln und Kokosraspeln freuen. Das perfekte Geschenk für: Mama - die wohl süßeste Art, "Danke für alles" zu sagen.    Zum Rezept: Schneebälle

Zutaten

Stück

  • 100 Gramm Butter (weich)
  • 50 Gramm Puderzucker
  • 150 Gramm weiße Kuvertüre
  • 80 Gramm Vollkorn Haferfleks (z.B. von Kölln)
  • 75 Gramm Mandel (gehackt)
  • 150 Gramm Kokosraspeln

12 Bewertungen

Dieses Rezept

Hoppla

Hoppla - Hier wird noch gearbeitet! Wir gestalten den Kochbuch-Bereich gerade neu. In Kürze kannst du wieder viele leckere Rezepte in deinem Kochbuch speichern. Natürlich siehst du hier dann auch deine bisher gespeicherten Lieblingsrezepte.

Das Kochbuch wurde gelöscht
Hoppla

Hoppla - Hier wird noch gearbeitet! Wir gestalten den Einkaufszettel gerade neu. In Kürze kannst du hier Zutaten auf deinem Einkaufszettel speichern.

Dein Einkaufszettel wurde gelöscht

Zubereitung

  1. Butter und Puderzucker mit den Quirlen des Handrühres schaumig schlagen. Die Kuvertüre hacken und in einer Metallschüssel in einem heißen Wasserbad vorsichtig schmelzen lassen.
  2. Etwas abkühlen lassen und die flüssige Kuvertüre zur Butter geben, dann Haferfleks, Mandeln und 50 g Kokosraspeln unterrühren. Eventuell noch etwas mehr Puderzucker dazugeben, bis eine gut formbare Masse entstanden ist.
  3. Aus der Masse mit den Händen etwa 30 kleine Kugeln rollen und in den restlichen Kokosraspeln wälzen. Fest werden lassen und am besten im Kühlschrank aufheben.

Unsere Empfehlungen

Mode&BeautyNewsletter

Leckere Rezepte gesucht?

Melde dich jetzt für unseren kostenlosen Newsletter an!

Diesen Inhalt per E-Mail versenden

Lassen Sie dieses Rezept unauffällig irgendwo herumliegen. Mit etwas Glück können Sie sich bald über weißen Schokokugeln mit Rice-Crispies, Mandeln und Kokosraspeln freuen. Das perfekte Geschenk für: Mama - die wohl süßeste Art, "Danke für alles" zu sagen.    Zum Rezept: Schneebälle
Schneebälle

Du kannst mehrere E-Mail-Adressen mit Komma getrennt eingeben

E-Mail wurde versendet
Deine Mail konnte leider nicht versendet werden