Spitzpaprika, Makkaroni und Schafkäse

Spitzpaprika,_Makkaroni_und_Schafskäse.jpg

Zutaten

Portion

  • 150 Gramm Tomate
  • Salz
  • schwarzer Pfeffer
  • Majoranblätter
  • Rosenpaprika
  • 0,5 TL Kuminsaat
  • 60 Gramm Makkaroni
  • 200 Gramm grüne Spitzpaprika
  • 50 Gramm Cannellini Bohnen
  • 50 Gramm Schafskäse

0 Bewertungen

Dieses Rezept

Hoppla

Hoppla - Hier wird noch gearbeitet! Wir gestalten den Kochbuch-Bereich gerade neu. In Kürze kannst du wieder viele leckere Rezepte in deinem Kochbuch speichern. Natürlich siehst du hier dann auch deine bisher gespeicherten Lieblingsrezepte.

Das Kochbuch wurde gelöscht
Hoppla

Hoppla - Hier wird noch gearbeitet! Wir gestalten den Einkaufszettel gerade neu. In Kürze kannst du hier Zutaten auf deinem Einkaufszettel speichern.

Dein Einkaufszettel wurde gelöscht

Zubereitung

  1. Tomaten in Stücke schneiden und mit Salz, Pfeffer und Gewürzen kräftig würzen. Nudeln eventuell in Stücke brechen und nach Packungsanweisung kochen.
  2. Entkernte Paprikahälften in einer beschichteten Pfanne mehrere Minuten unter Schwenken anrösten. 1 Tasse Nudelwasser, Bohnen und gewürzte Tomaten zugeben und alles in der offenen Pfanne 3 Minuten dünsten.
  3. Die Nudeln abgießen, Käsewürfel unter das Gemüse mischen und alles zusammen auf einem tiefen Teller anrichten.

Weitere Themen

Unsere Empfehlungen

Mode&BeautyNewsletter

Leckere Rezepte gesucht?

Melde dich jetzt für unseren kostenlosen Newsletter an!

Diesen Inhalt per E-Mail versenden

Spitzpaprika,_Makkaroni_und_Schafskäse.jpg
Spitzpaprika, Makkaroni und Schafkäse

Du kannst mehrere E-Mail-Adressen mit Komma getrennt eingeben

E-Mail wurde versendet
Deine Mail konnte leider nicht versendet werden