DIY-Idee
Neon-DIY: Aus alt mach neu!

Aus alt mach neu: Julia vom Blog Ein Stück vom Glück pimpt Teller, Gläser, Windlichter und Körbe mit Neonfarben - und hat mit ihrer Idee den dritten Platz beim BRIGITTE-Kreativ-Blog-Award belegt.

  • 0 Kommentare
  •  
  •  

Aus alt mach neu

"Hallo, ich bin Julia von "Ein Stück vom Glück"! So schön, hier dabei sein zu dürfen, ich freue mich wirklich sehr! Von mir gibt es ein NEON-DIY für Euch. Für gute Laune und frischen Wind auf dem Tisch und in Eurer Wohnung. Die einzelnen Elemente sind wirklich schnell gezaubert und viele Utensilien habt Ihr wahrscheinlich schon im Haus."



Mehr bei BRIGITTE.de:
Die Sieger des BRIGITTE Kreativ-Blog-Award 2012
Die nominierten Blogs im November
Die nominierten Blogs im Oktober
Die nominierten Blogs im September
Die nominierten Blogs im August
Die nominierten Blogs im Juli
Die nominierten Blogs im Juni
Die nominierten Blogs im Mai
Die nominierten Blogs im April
Die nominierten Blogs im März

  • 0 Kommentare
  •  
  •  
Sie interessieren sich für unsere Themen? Kostenlosen Newsletter bestellen

BRIGITTE im Abo

Jetzt bis zu 30% sparen
und Geschenk sichern