Basteln für die Adventszeit
Adventskalender selber machen: ein Monat voller Überraschungen

24 Tage, 24 Überraschungen: So viel steht fest. Aber beim Design darf man sich schön austoben. Zehn tolle Ideen, wie Sie Adventskalender selber machen.

  • 3 Kommentare
  •  
  •  

Den "Flügel" um die Ecke legen. Die letzten beiden Schritte mit der nächsten Ecke wiederholen. Beim Aufstellen dabei den Flügel der vorherigen Seite innen einschlagen. Mit allen Seiten wiederholen.

Zum Schluss den letzten Flügel unter die erste Seite schlagen. Fertig ist die erste Hälfte des Kästchens. Eine zweite Schachtelhälfte basteln. Die eine Hälfte als Deckel (die größere) über die andere Hälfte (den Boden, die kleinere) schieben.

  • Produktion: Irina Graewe, Hanna Charlotte Müller, Johanna Rundel; Fotos: Janne Peters, Hanna Charlotte Müller, Johanna Rundel
  • 3 Kommentare
  •  
  •  
Sie interessieren sich für unsere Themen? Kostenlosen Newsletter bestellen

BRIGITTE im Abo

Jetzt bis zu 30% sparen
und Geschenk sichern