Selbermacher
Betonlampe: So schwer und doch so leicht ...

Eine Betonlampe ist grau? Diese hier ist bunt und macht wunderbar stimmungsvolles Licht. Johanna Rundel zeigt, wie man eine Betonlampe gießt.

  • 2 Kommentare
  •  
  •  

Betonlampe gießen

Die Betonlampe können Sie ganz einfach selbst gießen - als Form dient eine Flüssigwaschmittel-Flasche. Und weil die einen Henkel hat, lässt sich die Lampe gut dorthin tragen, wo sie gerade gebraucht wird ...

Das brauchen Sie:

– Plastik-Flasche (z.B. von Flüssigwaschmittel)
– Ruck-Zuck-Beton aus dem Baumarkt
– eine Lampenfassung mit Kabel, Stecker und Schalter
– Maler-Krepp-Band
– Schaschlik-Spieße o.ä.
– Küchenwaage
– Messbecher
– Cover einer Zeitschrift o.ä.
– Cutter
– Lampenschirm

Mehr bei BRIGITTE.de:
Lampenschirm basteln - mit Rüschen
Lampenschirme basteln - noch mehr Ideen
Licht an! Lampen für jede Lebenslage

  • 2 Kommentare
  •  
  •  
Sie interessieren sich für unsere Themen? Kostenlosen Newsletter bestellen