Nähen: Kreatives aus Deko-Stoffen

  • 17 Kommentare
  •  
  •  
In diesem Artikel:

Die besten Internetadressen

Selbermachen ist angesagt, auch im Internet: Dort kann man Anleitungen tauschen oder herunterladen und eigene Erzeugnisse verkaufen. Die besten Links:
www.etsy.com: globaler Marktplatz für alles, von Hamburg bis Haiti ...
www.linkle.de: Hier kann man Maßgeschneidertes in Auftrag geben, Schnittmuster bestellen oder sich selbst im Nähcafé "Stitch'n Bitch" (Berlin, Wrangelstr. 80) beim Nähen helfen lassen.
www.fitzpatterns.com: die Seite für alle, die auf der Suche nach modischen Schnitten sind, zum Herunterladen, teilweise sogar kostenlos.
www.instructables.com: virtuelle Tauschbörse für Bastelanleitungen aller Art, mit Foto-Schritten, dazu ein Blog und ein Forum (nur auf Englisch).
www.modulor.de: alle Bastel-Utensilien zum Bestellen, vom hochwertigen Japanpapier bis zum messerscharfen Cutter.
www.bastel-verzeichnis.de: Linksammlung zum Thema Basteln, guter Überblick über deutschsprachige Seiten.
www.dawanda.com: Kreative und Künstler verkaufen ihre Produkte. Marktplatz für Ideen- und Informationsaustausch.

Seite:

  1. 1
  2. ...
  3. 5
  4. 6
  5. 7
  6. 8
  7. 9
  • Artikel vom 18.06.2007
    Fotos: Janne Peters
    Produktion: Irina Graewe
    Text: Anne Petersen, Assistenz: Hanna Charlotte Müller
    BRIGITTE Heft 13/2007
  • 17 Kommentare
  •  
  •  
Sie interessieren sich für unsere Themen? Kostenlosen Newsletter bestellen

BRIGITTE im Abo

Jetzt bis zu 30% sparen
und Geschenk sichern