Häkeln
Mütze häkeln - mit coolen Streifen

Eine Mütze soll vor allem wärmen. Aber wenn sie dabei auch noch schick aussieht, ist sie die perfekte Begleiterin für kalte Tage. Wir zeigen, wie Sie eine stylishe boshi-Mütze häkeln.

Foto: Frechverlag

Boshi-Anleitung

Die Mütze oben beginnen. 4 Luftmaschen (L) mit Fb1 anschlagen, zum Kreis schließen, dabei in die 1. Masche ein halbes Stäbchen (hStb) arbeiten. Weiter mit hStb arbeiten.

1. Runde In den Anfangsring 11 hStb häkeln.

2. Runde Jede Masche (M) verdoppeln = 22 M.

3. Runde Jede 2. M verdoppeln = 33 M.

4. Runde Jede 3. M verdoppeln = 44 M.

5. Runde Jede 7. M verdoppeln = 50 M.

6. Runde 50 hStb arbeiten/jede 12. M verdoppeln = 54 M.

7.-17./18. Runde Ohne Zunahmen hStb arbeiten. Dann die Mütze wenden und eine Runde feste Maschen (1 Rd fM) um die gesamte Mütze arbeiten.

Fertigstellen Die Fäden vernähen. Evtl. eine Bommel machen und an die Mütze nähen.

Weitere Informationen

Größe
Für Kopfumfang M (52–56 cm) und L (57–60 cm). Die Angaben für Kopfumfang M stehen vor dem Schrägstrich, für Kopfumfang L nach dem Schrägstrich. Steht nur eine Angabe, gilt diese für beide Größen.

Boshi-Material (für die oben gezeigte Mütze)
Schachenmayr/SMC Silenzio, Fb 1: Anthrazit meliert (Fb 98); Fb 2: Kiesel meliert (Fb 90), je 50 g oder Schachenmayr/SMC Boston, Fb1: Mosaikblau (Fb 65); Fb 2: Pink (Fb 35), je 50 g, Häkelnadel 6,0 mm

Maschenprobe
Mit Häkelnadel 6,0 mm im Grundmuster 12 M und 18 R = 10 cm x 10 cm

Grundmuster
In Rd hStb arbeiten.

Runden schließen
Die Rd immer schließen, um einen Versatz beim Farbwechsel zu vermeiden. Dazu die Rd mit 1 Km beenden. Die neue Rd mit 1 Lm beginnen, anschließend mit hStb weiterarbeiten.

Farbfolge
2 Rd/3 Rd in Fb 1, 2 Rd in Fb 2, 4 Rd in Fb 1, 2 Rd in Fb 2, 4 Rd in Fb 1, 2 Rd in Fb 2, 1 Rd in Fb 1, 1 Rückrd in Fb 1.

Fertig in drei Stunden. Schwierigkeitsgrad mittel.

Die Anleitung stammt aus dem Buch myboshi Mützenmacher: Häkelmützen in deinem Style von Thomas Jaenisch und Felix Rohland.

  • Foto und Anleitung: Frechverlag
Sie interessieren sich für unsere Themen? Kostenlosen Newsletter bestellen