Fliegenpilze: Als Nadelkissen und Deko

Basteln Sie einen Fliegenpilz und nutzen Sie ihn als Nadelkissen - oder basteln Sie gleich mehrere und nutzen Sie sie als sommerliche Deko!

  • 1 Kommentar
  •  
  •  

Die Idee zu den dekorativen Pilzen hatte DaWanda-Designerin Blinni-Fashion.

Material:

1 Stück Stoff ca. 14 x 14 cm
1 Handvoll Füllwatte
1 leeres Garnröllchen möglichst aus Holz (gibt es auch als Holzrohling im gut sortierten Bastelladen)
14 cm Satinband 3-5 mm breit
1 kleiner Anhänger (in meinem Beispiel ein Pilz aus Tibetsilber)
Ein Stück festes Papier oder Pappe, Zirkel, reißfestes Nähgarn, Nähnadel, evtl. Bastelfarben

Seite:

  1. 1
  2. 2
  • 1 Kommentar
  •  
  •  
Sie interessieren sich für unsere Themen? Kostenlosen Newsletter bestellen

BRIGITTE im Abo

Jetzt bis zu 30% sparen
und Geschenk sichern