Papier-Highlight: Origami-Lampen zum Selbermachen

  • 13 Kommentare
  •  
  •  
In diesem Artikel:

Nun mit dem Zusammensetzen beginnen, indem man drei der Teile zu einem Tetraeder mit Flügelchen zusammensteckt:

Die weiteren Teile so ansetzen, dass sich die Form immer wieder zu einem Dreieck schließt. Das lässt einen anfangs verzweifeln, am Ende fügt es sich aber logisch:

Die letzten beiden Laschen offen lassen und Birne mit Halterung durch die Öffnung schieben.


Die Designerin Hanna Charlotte Müller

Hanna Charlotte Müller (29) ist Industrial Designerin mit Schwerpunkt Textil. In ihrem Blog auf BRIGITTE.de zeigt sie, was sie so alles bastelt, häkelt, klebt - alles zum Nachmachen!

Sie interessieren sich für unsere Themen?
Kostenlosen Newsletter bestellen

Seite:

  1. 1
  2. 2
  3. 3
  4. 4
  • Artikel vom 19.08.2008
  • Text und Fotos: Hanna Charlotte Müller