Selbermacher
Originelle Geldgeschenke zur Hochzeit

Originelle Geldgeschenke zur Hochzeit kommen immer gut an - so eine Hochzeit geht schließlich ins Geld! Drei Ideen, wie man die Scheine auf bezaubernde Weise überreicht.

  • 1 Kommentar
  •  
  •  

Geldwäsche

Das brauchen Sie:
– weiße Sauciere
– Steckschaum
– Moos + ein paar kleinblütige Blumen
– zwei Schaschlik-Spieße
– dünner Draht
– kleine Holzwäscheklammern
– Geldscheine

So geht's:
1. Die Sauciere mit Steckschaum füllen. Das Moos draufsetzen und kleine Blüten einstecken.
2. Die beiden Schaschlik-Spieße links und rechts in den Steckschaum stecken und dazwischen aus dünnem Draht eine Leine spannen.
3. Mit den Wäscheklammern die doppelt gefalteten Geldscheine an die Leine klammern.

Garantiert origineller als der übliche Blumenstrauß! Und sollte das Paar Nachwuchs erwarten, kann man zwischen die Scheine auch noch einen kleinen, aus Papier geschnittenen Strampler hängen.

Mehr bei BRIGITTE.de:
Das große Hochzeits-Special

Sie interessieren sich für unsere Themen? Kostenlosen Newsletter bestellen
  • 1 Kommentar
  •  
  •  

BRIGITTE im Abo

Jetzt bis zu 30% sparen
und Geschenk sichern