Sommer-Accessoires
Anleitung für den Bommelschirm

Man kann auch einen Sonnenschirm selbst beziehen? Klar geht das! Und auch kleine Veränderungen, wie eine verspielte Bordüre, geben dem Schirm einen neuen Look.

  •  
  •  

Foto: Fotos: Janne Peters / Produktion: Irina Graewe

Das brauchen Sie:

1 alten Sonnenschirm, Stoff (je nach der Größe des Schirmgestells), ca. 1,5 m Band, dekorative Bordüre in der Länge des Schirmumfangs.

Und so geht's:

Alten Bezug vom Schirmgestell nehmen. Eine Sektion abtrennen, bügeln und als Schnittmuster nutzen.

• Den Stoff je nach Bedarf für den Bezug mit einer Nahtzugabe von 1,5 cm zuschneiden und dabei auf den Fadenlauf achten.

• Alle Kanten der einzelnen Sektionen mit Zickzackstich versäubern und die einzelnen Schnittteile zusammennähen. Die Nähte auseinanderbügeln.

• Die Bordüre am Rand des Bezugs feststecken und rundherum feststeppen. Per Hand mehrere ca. 15 cm lange, zur Hälfte gefaltete Bänder an den Bezug nähen.

• Den Stoff auf das Schirmgestell spannen und mit Hilfe der Bänder am Gestell befestigen.

  •  
  •  
Sie interessieren sich für unsere Themen? Kostenlosen Newsletter bestellen