Stricken lernen
Strickschule: Muster schnell gelernt

Ob Rippen- oder Schachbrettmuster, Noppen oder Zöpfe stricken - wir zeigen Ihnen, welche Muster Ihre Pullover und Schals zu Schmuckstücken machen.

  •  
  •  

Rippenmuster stricken

1. Reihe: * 2 Maschen rechts, 2 Maschen links, ab * fortlaufend wiederholen.
2. und alle weiteren Reihen: Die Maschen stricken, wie sie in der Vorreihe erscheinen, rechte Maschen rechts und linke Maschen links.

Die Maschenzahl muss bei diesem Beispiel durch 4 teilbar sein, damit das Muster aufgeht. Dazu kommt an jeder Seite 1 Randmasche.



Mehr bei BRIGITTE.de:
Stricken lernen: Die BRIGITTE.de-Strickschule
Stricken: Die schönsten Anleitungen
Premium: Strickideen zum Herunterladen

Sie interessieren sich für unsere Themen? Kostenlosen Newsletter bestellen
  •  
  •  

BRIGITTE im Abo

Jetzt bis zu 30% sparen
und Geschenk sichern