Täschchen nähen - im Origami-Stil

Kennen Sie Origami? Richtig, normalerweise entstehen beim Origami filigrane Deko-Objekte aus Papier. Hier wird Papier gegen Stoff getauscht und statt Deko nähen wir ein Täschchen.

  • 3 Kommentare
  •  
  •  

Das Täschchen ist ein schönes Kompliment zur Abendrobe, sieht aber auch zu Pulli und Jeans gut aus. Frauke von DaWanda Shop Frauke Lorenz zeigt, wie man so ein Täschchen näht.

Das brauchen Sie:

  • 52 cm x 52 cm Stoff
  • ca. 120 cm Kordel
  • 1 Magnet-Druckknopf

Seite:

  1. 1
  2. 2
  • 3 Kommentare
  •  
  •  
Sie interessieren sich für unsere Themen? Kostenlosen Newsletter bestellen

BRIGITTE im Abo

Jetzt bis zu 30% sparen
und Geschenk sichern