5. Dezember

Ledernen Diamant-Kettenanhänger selber machen

2

Statt teure Steinchen zu kaufen, einfach einen Diamant-Kettenanhänger aus Leder für die Freundin selber machen! Bloggerin Mirari ließ sich dafür von der kunstvollen Falttechnik des Origamis inspirieren.

  • 1 Kommentar
  •  
  •  

Marilyn Monroe hat es bereits gesungen und die meisten von uns Mädels werden begeistert zustimmen. Deswegen ist das Verschenken eines Diamantens immer eine geniale Idee! Dummerweise auch eine teure und ich muss ehrlich zugeben: Ich kann mir keinen Diamanten als Geschenk für meine beste Freundin leisten.

Aus diesem Grund habe ich nach einer Alternative für den besten Freund aller Mädchen gesucht. Ich habe mich beim Material für einen anderen besten Freund vieler Fashionistas im letzten Herbst/Winter entschieden: Leder.

Inspiriert von Origami habe ich einen Lederanhänger gebastelt, damit du deiner besten Freundin oder deinem Mädel zeigen kannst, dass du an sie denkst. Und das ohne all deine Ersparnisse zu opfern, sondern indem du Zeit für dein ganz persönliches Geschenk investierst.



Mehr bei BRIGITTE.de:
Die BRIGITTE Weihnachts-Bloggerei
Ring und Armband häkeln - für Golden Girls
Armband aus Baumwollkordeln selber machen

Sie interessieren sich für unsere Themen?
Kostenlosen Newsletter bestellen