Fotografie
Knut, Rötelmaus, Schachbrettblume: Die Naturfotos des Jahres

Beeindruckende Landschaften, wunderschöne Pflanzen und Tiere mit Charakter - die Gesellschaft Deutscher Tierfotografen hat auch 2011 die Naturfotografen des Jahres gekürt. Der Preis wird seit 2002 in unterschiedlichen Kategorien verliehen. Zur Teilnahme waren Amateur- und Profifotografen aus ganz Europa aufgerufen. Bestaunen Sie hier die Siegerfotos!

  • 1 Kommentar
  •  
  •  

"Old man of Storr" von Thomas Block

Den 2. Platz in der Kategorie "Landschaften" gewinnt Thomas Block mit seinem Foto "Old man of Storr". Das Bild ist nach einer der Hauptattraktionen auf der Insel Skye, nämlich nach einer 50 Meter hohen Felsnadel, benannt. Die Insel Skye ist die größte Insel der Inneren Hebriden, einer Inselgruppe an der Nordwestküste Schottlands.

Sie interessieren sich für unsere Themen? Kostenlosen Newsletter bestellen
  • Claudia Hamburger
  • 1 Kommentar
  •  
  •  

BRIGITTE im Abo

Jetzt bis zu 30% sparen
und Geschenk sichern