Dekoideen
100 Euro, die Ihre Wohnung verschönern

Von blühenden Wänden bis zu selbst gestalteten Möbeln: Es gibt viele Möglichkeiten, wie Sie mit wenig Geld Ihre Wohnung verschönern. Sehen Sie selbst!

  • 3 Kommentare
  •  
  •  

Leuchtfeuer

Möbel & Wände Ton in Ton: ein toller Trick, um Stil-Sammelsurien zusammenzufügen. Holzlack und Wandfarbe im selben Ton gibt's in Baumärkten. Wandfarbe: Verbrauch ca. 180 ml/ qm, 5 l ca. 24 Euro; Holzlack: ca. 100 ml/qm, 750 ml ca. 15 Euro.

Tipp: Achten Sie beim Gestalten darauf, dass Farben das Raum-"Klima" beeinflussen: So lassen gelbstichige oder dunkle Töne Zimmer wärmer und gemütlicher erscheinen, blaustichige und helle Farben sorgen für den Eindruck von mehr Größe und Frische. Bevor Sie sich entscheiden, sollten Sie Ihre Wunschfarbe oder -tapete als Muster (Tapeten- oder Farbmuster aus Papier gibt's im Baumarkt) für mindestens 24 Stunden mit Tesa an die Wand kleben und wirken lassen - im Laufe des Tages verändert sich mit wechselndem Licht auch die Farbe.

  • Fotos: Red Cover/Ken Hayden, Julia Hoersch/StockFood GmbH, Gap Interior Images Ltd, Taverne-Agency, House & Leisure/StockFood GmbH, Stefan Thurmann/Picture Press, Julia Hoersch/Picture Press, Red Cover/Simon Scarboro, House & Leisure/StockFood GmbH, Tamsyn Hill/ Narratives
    Ein Artikel aus BRIGITTE 3/11
  • 3 Kommentare
  •  
  •  
Sie interessieren sich für unsere Themen? Kostenlosen Newsletter bestellen

BRIGITTE im Abo

Jetzt bis zu 30% sparen
und Geschenk sichern