Mobile Ansicht
Für eine bessere Darstellung
auf die mobile Ansicht wechseln
Weiterlesen Mobile Ansicht

Test: Wie viel Nähe zu den Eltern ist gut für mich?

Wie nah sind Ihnen Ihre Eltern? Und ist dieses Verhältnis gut für Sie? Machen Sie den Test!

Johann Wolfgang von Goethe hat gesagt: "Zwei Dinge sollen Kinder von ihren Eltern bekommen: Wurzeln und Flügel." Und damit trifft er den Kern - Eltern schenken uns das Vertrauen in das Leben, aber wir müssen es später ohne sie meistern. Wie gut haben Sie sich von Ihren Eltern gelöst? Und ist Ihr Verhältnis zu Ihnen gut für Sie?

1

Welches dieser Zitate spricht Sie spontan am meisten an?

2

Wie oft besuchen Sie Ihre Eltern?

3

Stellen Sie sich vor, Ihre Mutter hat beschlossen, etwas in ihrem Leben zu ändern. Aber sie kriegt es offensichtlich nicht hin.

4

Ihr Beruf...

5

Sie sitzen mit Ihrem Partner bei Ihren Eltern. Ihr Vater kann es sich nicht verkneifen, einen kleinen Seitenhieb gegen Ihren Partner zu äußern.

6

Sie haben die Möglichkeit, für eine aufregende Exkursion nach Indonesien zu reisen. Ganz ungefährlich ist sie allerdings nicht. Erzählen Sie Ihren Eltern alle Details?

7

Und es kommt, wie es kommen muss: In Indonesien werden Sie ausgeraubt.

8

Es ist Sonntagnachmittag. Ihre Mutter ruft an und beschwert sich, dass Sie sie gar nicht mehr besuchen würden. Die Kinder ihrer Freunde kämen viel häufiger vorbei. Sie antworten:

9

Sie bekommen einen bösen Brief von einer Ihrer Versicherungen. Bitten Sie Ihre Eltern um Hilfe?

10

Erziehen Sie Ihre Kinder so wie Sie selbst erzogen wurden? (Falls Sie keine Kinder haben: Was glauben Sie, würde zu Ihnen passen?)

Dein Ergebnis

Default Image
Familie: Test: Wie viel Nähe zu den Eltern ist gut für mich?

Dein Ergebnis

Default Image
Familie: Test: Wie viel Nähe zu den Eltern ist gut für mich?
Ist die Nähe zu Ihren Eltern gut für Sie? Sie sind viel zu weit weg.

Zu große Nähe zu Ihren Eltern kann man Ihnen nicht vorwerfen. Im Gegenteil, Sie distanzieren sich sehr stark von ihnen. Das kann sehr viele Gründe haben, die dieser Test nicht ermitteln kann. Falls Distanz jedoch die einzige Lösung ist, mit den Problemen fertig zu werden, sollten Sie sich fragen, ob Ihnen fachliche Hilfe helfen würde. Egal, wie weit die Eltern entfernt sind, wer enttäuscht wurde, wird diesen Schmerz immer nah spüren. Öffnen Sie sich Freunden oder psychologischen Experten - es könnte Ihnen gut tun.

Wiederholen

Dein Ergebnis

Default Image
Familie: Test: Wie viel Nähe zu den Eltern ist gut für mich?
Ist die Nähe zu Ihren Eltern gut für Sie? Sie haben einen guten Mittelweg gefunden.

Beziehungen zum Partner, zu den Kindern oder zu den Eltern sind immer vielschichtig. Es gibt nicht den einen Königsweg oder die eine Lösung, die alles perfekt macht. Das wissen Sie auch und deshalb ändert sich das Verhältnis zu Ihren Eltern ständig. Mal sind Sie genervt und suchen Abstand, mal sind Sie gern bei Ihnen. Was aber ganz wichtig ist - Sie haben gelernt, sich abzulösen. Ihre eigene Persönlichkeit zu formen, unabhängig von Ihren Eltern. Sie respektieren sie, aber haben doch Ihre eigene Meinung. Dass dies mal mehr, mal weniger gut klappt, ist verständlich. Die Nähe zu Ihren Eltern ist auf jeden Fall gut für Sie.

Wiederholen

Dein Ergebnis

Default Image
Familie: Test: Wie viel Nähe zu den Eltern ist gut für mich?
Ist die Nähe zu Ihren Eltern gut für Sie? Sie brauchen mehr Abstand.

Sie haben ein enges Verhältnis zu Ihren Eltern, schätzen und lieben Sie über alles. Die Frage ist allerdings, ob Ihr Verhältnis zu Ihren Eltern so eng ist, weil Sie sich verantwortlich für sie fühlen oder Sie die eigene Selbstständigkeit meiden? Es ist ein Teil des Erwachsenwerdens, eigene Wege zu gehen. Die Positionen der Eltern dürfen Sie auch einmal anzweifeln. Sie sollten - falls Sie vergeben sind - den Partner und Ihre eigenen Kinder auf Position eins im Leben setzen. Und Sie müssen sich nicht für die Probleme Ihrer Eltern verantwortlich fühlen. Ihre Eltern sind gestandene Menschen, die Ihr Leben selbst verändern müssen. Sie sind nicht für ihr Glück zuständig. Danken Sie Ihren Eltern für alles, aber lassen Sie ein Stück weit los. Es wird Ihnen neue Freiheit schenken.

Wiederholen

Dein Ergebnis

Default Image
Familie: Test: Wie viel Nähe zu den Eltern ist gut für mich?
Sind Ihre Eltern gut für Sie? Schwer zu sagen.

Ihre Auswahl ergab leider keinen eindeutigen Treffer. Erkennen Sie aber eine Tendenz in der Aufteilung der Typen?

Wiederholen

Foto: S. Debenport/fotolia.com

Kommentare (1)

Kommentare (1)

  • Anonymer User
    Anonymer User
    ,,Falls Distanz jedoch die einzige Lösung ist, mit den Problemen fertig zu werden, sollten Sie sich fragen, ob Ihnen fachliche Hilfe helfen würde.''

    Und was wenn die Nähe einfach nur das Problem war? *lach* ich dachte ich les nicht richtig was die sich erlauben...
Bild Montagsnl

Lieblingsartikel direkt in dein Postfach

Melde dich jetzt kostenlos an!

Unsere Empfehlungen

BrigitteNewsletter
Noch kein Fan?Folge uns jetzt auch auf Facebook
Fan werden
Dein Adblocker ist aktiv!

Wir - die Redaktion von Brigitte.de - wenden uns an dieser
Stelle direkt an dich, unsere Nutzerin!
Danke, dass du Brigitte.de besuchst.

Dein AdBlocker ist jedoch aktiviert.

Da unser Angebot kostenfrei ist, finanziert sich unsere Redaktion über Werbung. Damit wir dir Brigitte.de Inhalte weiterhin in hoher Qualität zur Verfügung stellen können, bitten wir dich, deinen AdBlocker für unser Angebot auszuschalten.

Sobald du deinen AdBlocker ausgeschaltet und die Seite neu geladen hast, erscheint dieses Dialogfeld nicht mehr in unseren Artikeln.

Es ist ganz einfach - und:
So sicherst du die Existenz deines Lieblingsportals.
Vielen Dank!

Diesen Inhalt per E-Mail versenden

Test: Wie viel Nähe zu den Eltern ist gut für mich?

Wie nah sind Ihnen Ihre Eltern? Und ist dieses Verhältnis gut für Sie? Machen Sie den Test!

Du kannst mehrere E-Mail-Adressen mit Komma getrennt eingeben

E-Mail wurde versendet
Deine Mail konnte leider nicht versendet werden