"Begeisterung ist das Prinzip aller Möglichkeiten"

"Begeisterung ist das Prinzip aller Möglichkeiten", findet RatePAY-Gründerin Miriam Wohlfahrth.

Was bewegt Menschen dazu, ihren sicheren Arbeitsplatz aufzugeben und ihr eigenes Unternehmen zu gründen? Im Interview mit der BRIGITTE Academy erzählt uns Gründerin Miriam Wohlfahrth von der Geburtsstunde von RatePAY, einem Anbieter für Ratenzahlungen im Internet. 

BRIGITTE Academy: Warum haben Sie gegründet? Was hat Sie dazu bewogen?
Miriam Wohlfahrth: Ich sah die Lücke im Markt und den Nutzen für den Kunden. So entstand die Idee, die mich nicht mehr los ließ – und die Geburtsstunde von RatePAY.

Was hat Sie in Ihrem Jobleben besonders vorangebracht?
Meine Begeisterung für neue Technologien und Entwicklungen und meine Hartnäckigkeit, wenn ich wirklich etwas will :-)

Gab es eine Phase in Ihrem (Job-)Leben, in der Sie eine Richtungsänderung vorgenommen haben?
Ja, die gab es. Und es hat ein paar Jahre gedauert bis ich festgestellt habe, wo meine Stärken liegen. Rückblickend war natürlich der Schritt ins Unternehmertum die größte Richtungsänderung.

Welche Impulse waren für Sie besonders wichtig?
Kundenbedürfnisse und technologische Trends.

Gab es Phasen des Zweifels oder Rückschläge? Was hat Ihnen in diesen Momenten besonders weitergeholfen?
Natürlich gab es Zweifel, Rückschläge und auch mal extrem harte Zeiten, besonders in der Gründungszeit von RatePAY. Aber ich war von der Idee wie besessen, deshalb kam Aufgeben für mich nicht in Frage.

Was war der ermutigendste Satz in Ihrem (Job)-Leben und warum möchten Sie den weitergeben? // Gibt es ein Motto von Ihnen?
Begeisterung ist das Prinzip aller Möglichkeiten.

Themen in diesem Artikel

BRIGITTE Academy direkt in dein Postfach

Melde dich jetzt kostenlos an!