Vorträge

Neben den Impulsvorträgen werdet ihr in weiteren sogenannten „Speed-Vorträgen“ die Möglichkeit bekommen, spannende Redner zu treffen und eure Fragen direkt zu stellen. Unkompliziert und praxisnah.
Infos und timetable folgen.

Impulsvortrag "Ein Mann ist keine Altersvorsorge"

 

Referentin: Helma Sick

Helma Sick hat 1987 das Unternehmen frau & geld gegründet. Tausende von Frauen hat Helma Sick seitdem zur Vermögensplanung, existenziellen Absicherung und Altersvorsorge beraten. Aus langjähriger Praxis weiß sie, was Frauen bewegt und was sie brauchen.

Sie selbst hat nach ihrer mittleren Reife zunächst eine Büro-Karriere durchlaufen und sich bis zur Vorstandssekretärin eines großen Wohnungsbau-Unternehmens hochgearbeitet. Von 1977 bis 1982 war sie Mitbegründerin und kaufmännische Geschäftsführerin des städtischen Hauses für misshandelte Frauen und Kinder.

Während ihrer Elternzeit hat Helma Sick ein Abendstudium der Betriebswirtschaft an der Verwaltungs- und Wirtschaftsakademie absolviert und in verschiedenen Finanzdienstleistungen hospitiert.

Auch als Buchautorin und Kolumnistin der Frauenzeitschriften BRIGITTE und BRIGITTE WOMAN bringt Helma Sick vielen Frauen die Bedeutung finanzieller Lebensplanung nahe und vermittelt das nötige Basiswissen dazu. Ihr aktuelles Buch "Ein Mann ist keine Altersvorsorge" hat sie zusammen mit der früheren Bundesfamilienministerin Renate Schmidt geschrieben.

Themen in diesem Artikel

BRIGITTE Academy direkt in dein Postfach

Melde dich jetzt kostenlos an!