Drei Symposiumsgäste kurz vorgestellt

Ein Tag für Querdenkerinnen!

Hässliches Gemüse retten, eine Firma auf den sieben Weltmeeren steuern und einen Lieferdienst für Supermarkteinkäufe aufbauen – trefft Frauen mit ungewöhnlichen und innovativen Ideen wie Nicole Klaski, Maren Wagener und Stephenie Landry auf dem BRIGITTE-Symposium am 27. September in Essen. Unter dem Motto "Mein Leben, mein Job und ich" erwartet euch daneben rund 50 Workshops und Talks rund um eure Karriere und eure Persönlichkeitsentwicklung.


Brigitte 20/2018
Themen in diesem Artikel

BRIGITTE Academy direkt in dein Postfach

Melde dich jetzt kostenlos an!

Unsere Empfehlungen

Diesen Inhalt per E-Mail versenden

Stephenie Landry ist Global Vice President Amazon-Fresh, Prime Now und Amazon Restaurants. Vor 13 Jahren noch Praktikantin, bringt sie nun innovative Dienste wie Amazon Mom auf den US-Markt: Ein Abo-Modell, bei dem Mütter im Wochenbett mit Babyprodukten beliefert werden.
Drei Symposiumsgäste kurz vorgestellt

Ein Tag für Querdenkerinnen! Hässliches Gemüse retten, eine Firma auf den sieben Weltmeeren steuern und einen Lieferdienst für Supermarkteinkäufe aufbauen – trefft Frauen mit ungewöhnlichen und innovativen Ideen wie Nicole Klaski, Maren Wagener und Stephenie Landry auf dem BRIGITTE-Symposium am 27. September in Essen. Unter dem Motto "Mein Leben, mein Job und ich" erwartet euch daneben rund 50 Workshops und Talks rund um eure Karriere und eure Persönlichkeitsentwicklung.

Du kannst mehrere E-Mail-Adressen mit Komma getrennt eingeben

Deine Mail wurde versendet
Deine Mail konnte leider nicht versendet werden