Jetzt bewerben: Unternehmerinnen der Zukunft 2019 gesucht!

Das Förderprogramm „Unternehmerinnen der Zukunft“ von Global Digital Women, dem Verband deutscher Unternehmerinnen, BRIGITTE Academy und Amazon geht in die dritte Runde.

Für die Zukunft des Handels: Heldinnen des Wandels gesucht 

Ab jetzt und bis zum 28.02.2019 sind hier Bewerbungen möglich für das Förderprogramm für alle Unternehmerinnen, die ihr Geschäft fit für das Digitalzeitalter machen wollen. Schirmherrin des Programms sind dieses Jahr Dorothee Bär, Staatsministerin für Digitales und die Unternehmerin Judith Williams.

Wer kann sich bewerben?  

Bis zum 28. Februar 2019 können sich Inhaberinnen und Geschäftsführerinnen von Unternehmen mit bis zu 30 Mitarbeitern bewerben: Ob Start-up oder Familienbetrieb, innovative Beauty-Marke oder traditionelles B2B-Geschäft, ob aus der Großstadt oder einer ländlichen Region – „Unternehmerinnen der Zukunft“ ist offen für alle, die das Potential des Internets für den Vertrieb ihrer Produkte besser nutzen möchten.

Der Ablauf von "Unternehmerinnen der Zukunft:

Im März 2019 wählt eine Jury aus den Kooperationspartnern und Coaches gemeinsam aus allen Bewerberinnen  20 Unternehmerinnen für das sechsmonatige Förderprogramm aus. Diese Teilnehmerinnen werden im April 2019 zu einer Auftaktveranstaltung eingeladen, bei der sie ihre individuellen Coaches kennenlernen.

Im Rahmen des sechsmonatigen Programms von April bis September 2019 erarbeiten die Teilnehmerinnen dann gemeinsam mit ihren Coaches einen E-Commerce Maßnahmenplan für ihr Unternehmen und setzen diesen um. Ein paar Beispiele: Das Förderprogramm hilft, einen lokalen und stationären Laden um E-Commerce-Angebote wie einen Onlineshop zu erweitern, durch digitale Infrastrukturen neue Kunden auf der ganzen Welt zu erreichen oder die eigene Marke online zu etablieren. 

Im Oktober 2019 werden bei einer Abschlussveranstaltung final Gewinnerinnen aus den Teilnehmerinnen gekürt.

Bewerbung und alle Infos 

Haben wir dich neugierig gemacht? Hier findest du einen Zwischenbericht der Förderprogramms aus dem letzten Jahr, einen Nachbericht zur Preisverleihung, ein Interview mit Coach Anna Nordlander und ganz viele Kurzinterviews mit den Teilnehmerinnen des letzten Jahres. Das Bewerbungsformular und weitere Infos gibt es auf der Website von „Unternehmerinnen der Zukunft“ – viel Erfolg!

Wer hier schreibt:

BRIGITTE Academy direkt in dein Postfach

Melde dich jetzt kostenlos an!

Unsere Empfehlungen