Kommunikationstraining

Achtsam kommunizieren: Paar am Strand
Achtsam kommunizieren: Verstehen und verstanden werden
Achtsame Kommunikation bedeutet: echter Austausch. Ohne Wertung oder vorschnelle Schlüsse, dafür mit Empathie. Wer achtsam kommuniziert, ist präsent - und zugleich im Kontakt mit sich selbst und seinem Gegenüber.
Isabel García: "Aus Frauen in Rhetorikseminaren halbe Männer zu machen, ist nicht der richtige Weg"
Isabel García: "Ich liebe Konstanten, aber auch die Veränderung."
Angela Michael: "Glaubst Du an Dich, überzeugst Du auch andere"
Doris Ehrhardt: "Sei aufrecht, tolerant und diskret"