VG-Wort Pixel

Sandra Runge Wie machen wir die Jobwelt familienfreundlicher?

Sandra Runge: Wie machen wir die Jobwelt familienfreundlicher?
© Benno Kraehahn
Trefft Gründerinnen, Aktivistinnen und Expertinnen und diskutiert mit ihnen über neue Jobmodelle, versteckte Karrierechancen und die Revolution der Arbeitswelt! 

Sandra Runge berät als Rechtsanwältin und Fachanwältin für Arbeitsrecht seit über 10 Jahren Eltern zu allen Rechtsfragen und Benachteiligungen im Zusammenhang mit Schwangerschaft, Elternzeit und Wiedereinstieg. 

Nachdem ihr selbst am ersten Tag nach der Elternzeit mit ihrem großen Sohn mein Job gekündigt wurde, rief sie 2013 den Blog smart-mama.de ins Leben, um Mütter – und natürlich Väter – in leicht verständlicher Sprache über ihre Rechte aufzuklären. Sandra Runge schreibe regelmäßig Kolumnen und Gastbeiträge in Elternmagazinen und 2017 erschien ihr Buch »Don’t worry, be Mami« – ein Rechtsratgeber für Eltern anhand von Fällen, die aus dem Leben gegriffen sind.

Im Januar 2021 gründete Sandra Runge gemeinsam mit Karline Wentzel die Initiative #proparents. Gemeinsam mit der BRIGITTE und ELTERN starteten sie die Kampagne ' Gleiches Recht für Elternsammelten und sammelten unter anderem mehr als 50.000 Unterschriften für ihre Forderung Petition "Elternschaft" ins Antidiskriminierungsgesetz aufzunehmen.


Neu in Academy